Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.975 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »stefanie98«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Single Bells 3 - Ein Nerd zum Verlieben
Verfasser: Rose Bloom (25)
Verlag: Eigenverlag (15075)
VÖ: 14. Dezember 2019
Genre: Romantische Literatur (18725)
Seiten: 196
Themen: Gegensätzliche Partner (221), Nerds (47), Studenten (892)
Reihe: Single Bells (4)
Charts: Einstieg am 19. Dezember 2019
Höchste Platzierung (2) am 25. Dezember 2019
Zuletzt dabei am 2. Februar 2020
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,25 (95%)
auf Basis von vier Bloggern
1
75%
2
25%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
33mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,83 (83%)
1
43%
2
40%
3
12%
4
2%
5
1%
6
2%
Errechnet auf Basis von 183 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Sie war wild, frei und alles, was ich nicht war.
Nie zuvor hatte ich mir vorgestellt, wie gut es sein würde, Jamie Burn zu küssen.
Und als ich es einmal getan hatte, wollte ich nie wieder damit aufhören.

Jamie Burn ist genau so, wie ihr Name vermuten lässt: hart, extrem sarkastisch und nicht auf den Mund gefallen. Die Studentin sieht nicht nur aus wie eine Rocker-Lady, sie ist auch eine, was wohl daran liegt, dass sie in jenen Kreisen aufgewachsen ist.
Nur eines lässt sie zum schüchternen Mädchen werden: Emmett Wheeler, die jüngere Version von Jason Momoa. Er ist genau der Typ Mann, auf den Jamie steht.
Eines Tages trifft sie auf seinen nerdigen Bruder Seth. Aus einem Gespräch heraus entsteht eine Abmachung, die beiden Seiten helfen soll. Eigentlich!

Denn Jamie hat bei allem nicht bedacht, dass hinter Seth’ dicker Brille, vielleicht noch etwas anderes stecken könnte, als er anderen zeigt. Als sie erkennt, was für ein Mann Seth Wheeler ist, stehen ihre Vorsätze auf der Kippe.
Plötzlich ist gar nicht mehr so klar, wer wirklich die Schlösser um Jamies Herz zerbrechen kann.
Lesermeinungen (1)     Blogger (4)     Tags (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. Dezember 2019 um 13:05 Uhr (Schulnote 1):
» In " Single Bells: Ein Nerd zum Verlieben " ist Jamie ein Rockergirl durch und durch. So fährt sie immer auf den gleichen Typ Kerl ab, da bei Bad Boys sie sicher ist und keine Gefühle investieren braucht. Den Gefühle sind gefährlich.
Dann begegnet sie Seth und dieser soll ihr helfen, seinen Bruder Emmett auf sie aufmerksam machen. Blöd nur, das sie so hinter die Fassade des Nerds blicken kann und Jamie sich in seiner Gegenwart wohl fühlt. Auch Seth findet immer mehr Gefallen an ihr und möchte nicht, das sie sich auf seinen Bruder einlässt.
Doch passen zwei so verschiedene Typen wie sie es sind, wirklich zusammen und können sie beide die Hindernisse überbrücken?
Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen und ich musste sie in einem Rutsch lesen. Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Jamie und Seth mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergießen.
Da ich wissen wollte, ob es den beiden gelungen war, den Weg für eine gemeinsame Zukunft zu ebnen, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz