Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.768 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »caja213«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Private Pleasures 2 - Love you anyway
Verfasser: Samanthe Beck (9)
Verlag: LYX (1196)
VÖ: 1. Dezember 2019
Genre: Romantische Literatur (20224)
Seiten: 251
Themen: Affären (539), Feuerwehrmänner (74), Kleinstadt (713)
Reihe: Private Pleasures (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Private Pleasures 2 - Love you anyway« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Dezember 2019 um 0:28 Uhr (Schulnote 1):
» In " Love You Anyway (Private Pleasures 2) " hat Melody ein Auge auf den Chief der Feuerwache geworfen und ihn für eine Affäre in Betracht gezogen. Den brav war sie lange genug gewesen und jetzt möchte sie auch mal ihren Spaß.
Josh kam nur wegen einer Sache in das kleine Städtchen Bluelick, er sah es als Aufstiegschance und Zwischenstation. Das er dabei auf Melody trifft und nicht genug von ihr bekommen kann, stand nicht auf seinem Plan.
Am Ende stehen nicht nur starke Gefühle zwischen ihnen. Haben sie eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Melody und Josh mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob sie einen Weg gefunden haben, der beide glücklich machte.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne«
  6      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 6. Dezember 2019 um 23:06 Uhr (Schulnote 1):
» Dieser Teil überlappt sich zu Beginn ein wenig mit dem ersten, was ich total spannend fand, ich denke allerdings, dass man dieses Buch auch ohne Probleme lesen kann, wenn man den ersten Teil nicht kennt. Ich persönlich mag den Schreibstil von Samanthe Beck sehr. Alles ist sehr klar und die Geschichte richtig gut überlegt. Die erotischen Momente sind heiß, fügen sich wunderbar in die Geschichte ein und haben durch den Wortwitz noch ein zusätzliches Extra. Josh möchte nicht in Bluelick versauern, sondern wieder zurück in die Großstadt. Und Melody möchte niemals weg aus Bluelick. Klar, dass die beiden Probleme bekommen. Aber alles an der Geschichte ist pointiert beschrieben, sodass man als Leser ganz toll mitfiebern kann. Ich mochte an der Geschichte am meisten, dass den Protagonisten ziemlich schnell klar war, dass sie miteinander Spaß haben wollen. Kein Enemy – to-Lovers – Szenario, sondern zwei ausgehungerte Seelen (und Körper *grins) auf der Suche nach Erfüllung und Spaß.
Und genau dies bringt das Buch auch dem Leser. Erfüllung und Spaß.

Fazit: Absolute Leseempfehlung.«
  11      0        – geschrieben von mellidiezahnfee
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz