Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.020 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »lucy73«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Ein Tannenbaum für Ben
Verfasser: Bettina Kiraly (25)
Verlag: Books on Demand (2580) und Eigenverlag (15138)
VÖ: 15. November 2019
Genre: Romantische Literatur (18792)
Seiten: 180 (Taschenbuch-Version), 139 (Kindle-Version)
Themen: Anziehungskraft (431), Beziehungen (1520), Gegensätzliche Partner (221), Homosexualität (2152), Weihnachten (1526)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Ein Tannenbaum für Ben« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. November 2019 um 7:38 Uhr (Schulnote 1):
» Diese Story hat ein wunderschönes weihnachtliches Cover, das perfekt zu der Story passt.
Niklas ist mit seinem Sohn Ben auf der Suche nach einem Weihnachtsbaum, obwohl er eigentlich keine Lust auf Weihnachten hat. Aber Ben hat in dem Christbaumverkäufer Jakob einen Verbündeten. Der dann auch noch mit Niklas flirtet.
Die Autorin hat eine sehr emotionale Geschichte geschrieben. Mich hat sie auch mit ihren Protagonisten begeistert. Niklas, der ein fürsorglicher Vater ist und für den Ben das Wichtigste ist. Ben ist einfach nur süß und ein kleiner Schlingel, der mehr versteht und kapiert, als die Erwachsenen denken. Jakob ist aber mein absoluter Favorit. Er ist so einfühlsam und rührend im Umgang mit Ben und Niklas und hat dadurch mein Herz berührt.

Fazit:
Eine bezaubernde und bewegende Weihnachtsgeschichte, die das Herz rührt.«
  7      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz