Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.036 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »jerry14«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Greenville College 4 - Eric und Brenna
Verfasser: Juli A. Daniels (4)
Verlag: Written Dreams (156)
VÖ: 10. November 2019
Genre: Romantische Literatur (22633)
Seiten: 270
Themen: Beziehungen (1924), College (224), Football (188), Sportler (345), Streit (240), Studenten (1067)
Reihe: Greenville College (4)
Charts: Einstieg am 17. November 2019
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
1mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,28 (94%)
1
84%
2
9%
3
3%
4
2%
5
2%
6
0%
Errechnet auf Basis von 58 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Greenville College 4 - Eric und Brenna« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. November 2019 um 23:26 Uhr (Schulnote 1):
» #rezensionsexemplar # writtendreamsverlag

Dieses Buch habe ich sehr gerne gelesen, obwohl ich alte Frau manchmal Schwierigkeiten mit College – Kids und ihren Verhaltensweisen habe.. Aber in diesem Buch passt wirklich alles. Brenna hatte in Benjamin einen Partner, der sie sehr vereinnahmt hat und sie war sehr unglücklich. Als er nicht nur verbal entgleist flieht Brenna und findet Hilfe bei Eric.

Er ist ein ganz anderer Typ als Benjamin und Brenna beginnt langsam wieder zu sich selbst zu finden.

Das Thema häusliche Gewalt ist sehr präsent in diesem Buch und man sieht anschaulich an Brenna wie schlimm Menschen darunter leiden können. Eric ist zum Verlieben und ich fand es gut, dass sämtliche Protagonisten miteinander reden konnten. Viel Anteil daran hat sicherlich auch der Zusammenhalt des Football Teams. Die gesamte Geschichte ist durchgängig spannend und mir hat es sehr gut gefallen, wie die Charaktere sich entwickelt haben , miteinander umgegangen sind und Probleme gelöst haben. Das war sehr besonnen und durchdacht. Der Sprachstil ist klasse und ich habe sofort in das Buch hineingefunden. Es war mein erstes Buch der Autorin und man kann die Geschichte völlig problemlos als Stand – alone lesen. Die erotischen Momente sind heiß und fügen sich ganz besonnen und sexy in die Geschichte ein.

Prima jetzt hole ich die anderen Teile nach und freue mich schon, wenn diese Serie weitergeht.

Absolute Leseempfehlung von mir.«
  11      0        – geschrieben von mellidiezahnfee
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz