Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.492 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »medina909«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Hell Riders Motorcycle Club 5 - Liebe mich, Rocker
Verfasser: Bärbel Muschiol (203)
Verlag: Klarant (592)
VÖ: 1. November 2019
Genre: Erotische Literatur (3196) und Kurzgeschichte (3615)
Seiten: 81
Themen: Abwechslung (6), Biker (274), Mafia (472), Verfolgung (169), Verschwinden (1491), Zwillinge (533)
Reihe: Hell Riders Motorcycle Club (6)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats November 2019 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,04 (99%)
1
96%
2
4%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 26 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Die Zwillinge Lina und Lena haben ihr Glück im Hell Riders Motorcycle Club gefunden: Lina mit Ice, dem Präsidenten des Clubs, Lena mit dem Vize Bentley, von dem sie ein Kind erwartet. Stahlharte Rocker, dominante Liebhaber und jede Menge Rockerromantik – was will Frau mehr?

Aber etwas Abwechslung ist auch nicht zu verachten und so erhalten die Mädels schließlich die Erlaubnis, in einem Club eine reine „Ladys Night“ zu feiern. Alles läuft bestens: Cocktails, Musik und tolle Stimmung! Doch plötzlich entdeckt Lena einen mysteriösen Fremden, der dem getöteten Mafiaboss Kyrill zum Verwechseln ähnlich sieht – kurz darauf ist sie spurlos verschwunden. Bentley nimmt die Verfolgung auf und entdeckt bald, dass seine Old Lady sich in größter Gefahr befindet. Er muss sie schnellstens aufspüren – oder er wird sie für immer verlieren …
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. November 2019 um 9:28 Uhr (Schulnote 1):
» In " Liebe mich, Rocker (Hell Riders Motorcycle Club 5 " könnte alles bestens sein für die Zwillinge Lina und Lena.
Doch als Lena beim Tanzen entführt wird, setzt Bentley alles daran sie zu retten. Ist sie doch seine große Liebe und er will das volle Programm mit ihr, Heirat inbegriffen.
Ice jedoch zieht sich nach diesem Vorfall von Lina zurück, den er hat dabei festgestellt, das er alles, wirklich alles tun würde um seine Lina zurück zubekommen. Lina leidet darunter, das Ice sie Tagsüber links liegen lässt und nur in den Nächten zu ihr kommt. Hat sie sich doch das erste Mal in einen Mann verliebt und dieser scheint ihre Liebe nicht zu wollen.
Die Story rund um die vier hat mich gleich wieder in ihren Bann gezogen und ich musste sie in einem Rutsch durchlesen. Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Lena und Bentley, sowie Ice und Lina mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt wieder einiges zum schmunzeln.
Da ich wissen wollte, ob es Bentley gelungen war seine Old Lady heim zu holen und was mit Lina und Ice los ist, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz