Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.329 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »daisy 472«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
J König der Normannen
Verfasser: J.W. Hope (6)
Verlag: Rebel Stories (9)
VÖ: 11. Oktober 2019
Genre: Fantasy (10097) und Romantische Literatur (17517)
Seiten: 255 (Taschenbuch-Version), 206 (Kindle-Version)
Themen: Drogen (456), Könige (933), Krieg (1163), Krieger (744), Normannen (23), Vampire (1358)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Oktober 2019 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Leider existiert für »J König der Normannen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. Oktober 2019 um 18:08 Uhr (Schulnote 1):
» Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Das Buch ist der Wahnsinn, eine absolut gelungene Fortsetzung. Allerdings sei gesagt, die Bücher bauen aufeinander auf und sind NICHT unabhängig und ohne Vorwissen lesbar!

J hat mich, genau wie K von Anfang an in seinen Bann gezogen und hat mich noch tiefer in die Geschichte gezogen und macht absolut süchtig. Allerdings sind diese Bücher nichts für zartbesaitete !sie ist temporeich, bildreich, noch düsterer und, ähm, blutig - wie es sich für ordentliche Vampire gehörttrotz allem aber nicht abschreckend, übertrieben oder kitschig. Trotz allem war ich manchmal echt böse auf meine Phantasie.ich hatte viele Szenen zu deutlich vor Augen,aber das macht das Buch für mich aus! Diese Mischung aus Action, Romantik und für mich auch bisschen Horror.
Die Spannung ist vom Anfang an da und dachte man, es geht nicht spannender wie Band 1 - vergesst es! Hier kommt ihr kaum zum Atmen!
Der Schreibstil der Autorin ist einfach der Wahnsinn!

Die Wendungen sind überraschend. Man erfährt mehr Hintergründe, mehr Vergangenheit. Die Charaktere sind der Wahnsinn und sehr facettenreich. Man kann sich gut reindenken. Hier bekommen jetzt Jackson, Lisa und Gabriel ihre Geschichte. Doch auchDie bekannten Charaktere bekommen ihren Platz und es kommt zu einigen Überraschungen!

Ich freue mich auf die weiteren Bücher und kann hier nur sagen, lest die Geschichte, ihr verpasst was!«
  11      0        – geschrieben von Bianka Fri
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz