Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.152 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »aifrid8«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Knock out Love
Verfasser: Katharina Olbert (4)
Verlag: Forever (318)
VÖ: 7. Oktober 2019
Genre: Romantische Literatur (25145)
Seiten: 264 (Taschenbuch-Version), 322 (Kindle-Version)
Themen: Anziehungskraft (716), Kampfsport (46), Kontrolle (92), Neuanfang (1234), Studium (119), Trainer (80)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Knock out Love« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 23. Oktober 2019 um 23:33 Uhr (Schulnote 1):
» In " Knock out Love " ist Kate ins ferne Wilmington zum studieren gezogen. Das hat aber auch noch den Hintergrund, so ihrem Ex Tyler und dem Vorfall was geschehen war, aus dem Weg zu gehen.
Auch wenn dies bedeutet, alles was sie liebt zurück lassen zu müssen.
Damit ihr so etwas nie wieder passieren kann, meldet sie sich zum Kickboxen an um sich verteidigen zu können.
Ihr Trainer Ian ist zwar sehr gutaussehend, doch gleichzeitig ein mürrischer Zeitgenosse. Aber er hat auch eine freundliche Seite, doch diese kommt äusserst selten zum Vorschein.
Das liegt zum einen daran, das Ian so alle auf Abstand halten kann und zum anderen an seiner Vergangenheit. Und doch knistert es zwischen ihnen gewaltig und beide können dem nicht ausweichen.
Doch als nicht nur Ians Vergangenheit, sondern auch Tyler plötzlich auftaucht, brauchen beide den anderen um stark zu sein. Auch wenn beide zerbrochen sind, können sie gemeinsam heilen.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich und spannungsgeladen. Man darf mit Kate und Ian mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, wie es beiden ergangen ist und ob sie sich gegenseitig heilen konnten.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz