Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.138 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »majestix903«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Zeitenzauber 1 - Die magische Gondel
Verfasser: Eva Völler (37)
Verlag: Bastei Lübbe (2456)
VÖ: 19. August 2011
Genre: Jugendliteratur (5326)
Seiten: 336 (Gebundene Version), 337 (Kindle-Version)
Themen: 15. Jahrhundert (151), Ferien (244), Magie (1730), Venedig (167), Zeitreisen (410)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
100%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
1
12M
0
Die 17jährige Anna entdeckt in ihrem Sommerurlaub in Venedig eine merkwürdige rote Gondel. Als sie ins Wasser gestoßen wird und in die Gondel gezogen wird, verschwimmt plötzlich die Welt vor ihren Augen...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Alan Banks 01 - Augen im Dunkeln (Falle für Peeping Tom)
Geschrieben von: Peter Robinson (1994)
60/100
[1 Blogger]
Auf der Todesgaleere
Geschrieben von: A.F. Morland (1987)
80/100
[1 Blogger]
Krafttraining für Kampfsport und Selbstverteidigung
Geschrieben von: Boris Maggioni (9. Mai 2012)
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. September 2014 um 23:08 Uhr (Schulnote 1):
» Bei deutschen Jugendbüchern hat man ja häufig das Gefühl, dass sie für besonders junge Jugendliche geschrieben wurden, oder für beschränkte. ;) Das hier ist aber ausnahmsweise mal wirklich ein gelungenes Jugendbuch, das auch für Ältere absolut geeignet ist. Angenehmes Tempo und sobald man mit den Figuren warm geworden ist, will man einfach immer weiter lesen.«
  0      0        – geschrieben von schlumpfine
Kommentar vom 14. Oktober 2012 um 14:10 Uhr (Schulnote 1):
» Skurrile Buchidee, die allen jungen Leuten gefallen wird, die sich für Zeitreisen, Geschichte und für Venedig begeistern können. Die Kombination klingt zwar merkwürdig, funktioniert aber erstaunlich gut.«
  0      0        – geschrieben von Maja Schwarz
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz