Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.883 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »VIVIAN45«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Sofies Welt
Verfasser: Jostein Gaarder (16)
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (980) und Hanser (428)
VÖ: 1993
Genre: Jugendliteratur (5741) und Philosophisches Buch (188)
Seiten: 613 (Gebundene Version), 624 (Taschenbuch-Version), 622 (Taschenbuch-Version Nr. 2)
Themen: Aristoteles (3), Briefe (453), Geschichte (192), Mädchen (2062), Oslo (24), Philosophen (14), Sokrates (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Im Briefkasten der 15jährigen Sofie Amundsen finden sich merkwürdige Briefe mit Sinnfragen. Auf Dauer werden sie immer ausführlicher und entführen das Mädchen in die geheimnisvolle Gedankenwelt der großen Philosophen.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Jonathan und die Zwerge aus dem All
Geschrieben von: Jostein Gaarder (30. Juli 2008)
Das Leben ist kurz - Vita Brevis
Geschrieben von: Jostein Gaarder (4. August 1997)
2084 - Noras Welt
Geschrieben von: Jostein Gaarder (26. August 2013)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. Dezember 2014 um 16:17 Uhr (Schulnote 1):
» Sofies Welt ist so ein tolles und wichtiges Buch, dass ich mich ernsthaft frage, warum so etwas nicht zur absoluten Pflichtlektüre in Schulen erklärt wird, während dort der überholte Quatsch von vor 200 Jahren immer noch bis zum Gehtnichtmehr breitgetreten wird. Ein bißchen davon ist zwar wegen der Allgemeinbildung auch nötig, aber da wäre ein Buch wie Sofies Welt umso hilfreicher.«
  0      0        – geschrieben von laros
Kommentar vom 4. Oktober 2014 um 23:10 Uhr (Schulnote 1):
» Es gibt tatsächlich keinen besseren und vor allem leichter zugänglichen Überblick über Philosophie. An sich ist das ein Thema, das geradezu danach schreit, immer im Trockenen zu stochern, aber das Buch ist wirklich eins, das harten Tobak butterweich darstellt. Tolles Jugendbuch, aber auch für alle anderen sehr lesenswert.«
  0      0        – geschrieben von Oma Wetterwachs
Kommentar vom 23. Februar 2012 um 21:19 Uhr (Schulnote 1):
» In den neunziger Jahren hatte ich erstmals von "Sofies Welt" gehört, ohne darüber Bescheid zu wissen, worum es sich überhaupt handelt. Weil es so viele Leute waren, die es in meinem Umfeld kannten, dachte ich damals noch, es würde sich um einen Klassiker handeln, der mir bis dahin durchs Raster gerutscht war. Inzwischen ist "Sofies Welt" wirklich ein Klassiker, und nur wenige Bücher der letzten zwei, drei Jahrzehnte haben sich den Status so sehr verdient wie dieses!«
  0      0        – geschrieben von misanthropy
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz