Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.605 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Legolas463«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Tannenduft mit Todesfolge
Verfasser: Tatjana Kruse (31)
Verlag: Haymon (57)
VÖ: 5. September 2019
Genre: Kriminalroman (6530) und Kurzgeschichtensammlung (1939)
Seiten: 216
Thema: Weihnachten (1462)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
EINE MÖRDERISCHE BESCHERUNG: WEIHNACHTEN MIT KRIMI-KRUSE
Himmlische Ruh? Niemals nicht! Wenn die Königin der Krimödie Weihnachten feiert, geht es alles andere als besinnlich zu. Da treffen Gangster im Rauschgoldengelkostüm mit Pumpguns unterm Kleidchen auf giftige Schoßschlangen, da angelt man beim Eisfischen menschliche Füße, da wird der Weihnachtsmann zum Axtmörder, da färbt sich weißer Schnee blutrot – und der Weihnachtself ist unpässlich, weil ihm ein Pitbull in den Hintern gebissen hat.
Wo die Weihnachtsgans vergiftet ist und Santa in Wahrheit ein Killer, da hat an den Tatorten ganz bestimmt eine ihre Spuren hinterlassen: Tatjana Kruse. Mit ihrem unvergleichlichen Humor macht sie die sonst ja angeblich so stille Weihnachtszeit zu einem Feuerwerk an Pointen und sorgt für rundum gute Laune.

TÖTEN STATT FLÖTEN: KRIMINELL KOMISCHE WEIHNACHTSGESCHICHTEN ZUM VOR- UND SELBERLESEN
Wenn es draußen schneit und die Kinderlein all auf der Blockflöte Weihnachtslieder quietschen, empfehlen wir zur allgemeinen Stimmungsaufhellung wärmstens die Lektüre von wenig besinnlichen Weihnachtskrimis.
"Kruse schießt die Pointen völlig ungeniert gleich salvenweise aus der Hüfte, und sie bricht lustvoll mit wirklich allen gängigen Klischees ihres Genres." So schön formuliert es Krimi-Kollege Ralf Kramp für den FOCUS – und trifft damit ins Schwarze.
Tatjana Kruse versammelt mörderisch-bunte Gestalten um ihren Weihnachtstisch – und unter dem Tisch stapeln sich diverse Leichen. Perfekt für alle, die zwischen Geschenkekauf und Deko-Wahnsinn so richtig was zu lachen brauchen: eine kruselig-schöne Bescherung!
Lesermeinungen (0)     Blogger (2)     Tags (1)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Tannenduft mit Todesfolge« wurde von zwei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Ullas Bücherseite 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Wer auch zur Adventszeit nicht auf Krimis verzichten möchte, aber keine Zeit hat, dicke Bücher zu lesen, ist hier bestens aufgehoben.«
nichtohnebuch 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Lustig, skurril, überraschend und bitterböse - mein Weihnachts(geschenk)tipp für alle Krimileser, die es humorvoll mögen«
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz