Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.214 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »annemarie6«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Love vs. Crime - Kacy & Drake 1 (Neubearbeitung von "The Coup 1 - Geplant")
Verfasser: Alisha Mc Shaw (21) und Skye Leech (20)
Verlag: Hippomonte Publishing (64)
VÖ: 30. August 2019
Genre: Romantische Literatur (27506)
Themen: Diebe (572), Pläne (438), Rache (2476), Regeln (513)
Reihe: The Coup / Love vs. Crime - Kacy & Drake (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 3 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Love vs. Crime - Kacy & Drake 1 (Neubearbeitung von "The Coup 1 - Geplant")« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (3)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Oktober 2019 um 9:23 Uhr (Schulnote 1):
» Inhalt/Meinung
Ein bisschen gute Lektüre von Skye Leech und Alisha McShaw, wer kann da schon nein sagen? Ich jedenfalls nicht und deswegen habe ich mich in das Abenteuer rund um Kacy und Drake gestürzt!

Kacy ist eine Trickbetrügerin und an einem echt großen Ding dran. Sie geht voll in ihrer Rolle und auf kurz vor dem Ziel, wird sie um ihre Ware betrogen. Kacy kann es kaum glauben und ehe sie sich versieht, steckt sie in einem Coup, die sie so nicht hat kommen sehen.
Kacy ist eine wirklich taffe, junge Frau, die genau weiß, was sie will. Sie hat langjährige Erfahrung als Trickbetrügerin und hat sich durch ihre Fertigkeiten einen Ruf erworben, auf den sie echt stolz ist! Außerdem hat sie Regeln, die sie auch jeden Fall und immer einhält. Ganz egal, auf wen sie trifft oder wie die Umstände sind. Vorsichtig, abwägend, aber immer auf das Ziel fokussiert.
Ich mochte Kacy wirklich gern, denn bei ihr war immer klar, woran man ist. Sie kann privates und berufliches trennen, weiß aber auch, wann es Zeit ist, ihre eigenen Regeln zu brechen und auf ihr Herz zu hören.

Drake ist ein Safeknacker, der ein Ziel verfolgt, dass ihn womöglich umbringen könnte. Vielleicht hat er sich zu viel vorgenommen und ganz ganz vielleicht hat er sich überschätzt. Aber dennoch hat er einen Plan und zu dem gehört nun mal Kacy, ob sie das nun will oder nicht. Drake will einen Safe knacken, an einem Ort, der besser bewacht ist, als er je gesehen hat. Bei einem Mann, der paranoider ist, als sonst wer. Überall Kameras, überall Wachposten, überall Kontrolle. Es ist schwer, aber nicht unmöglich. Jedenfalls nicht für Drake.
Er ist von seinen Fähigkeiten überzeugt, hat lange an diesem Plan gearbeitet und sich Hilfe ins Team geholt. Alles wurde bedacht, jede Eventualität bedacht. Wirklich alles, außer Kacy.
Drake mochte ich auch sehr gern, denn obwohl er einen lockeren und fast schon leichtsinnigen Eindruck macht, ist er sehr professionell und weiß, wann es drauf ankommt, ernst zu sein.

Die Geschichte als solche machte mir sehr viel Spaß, denn die beiden zusammen waren wirklich witzig. Ich mochte die Zeit mit ihnen sehr gern und zuzusehen, wie sie sich entwickelten war für mich echt lustig. Drake und Kacy machen es sich gegenseitig nicht einfach, aber unterstützen sich, wenn es drauf ankommt.
Der Schreibstil trägt viel zu der Atmosphäre innerhalb der Geschichte bei. Er ist flüssig und lässt einen in der Geschichte richtiggehend versinken. Die beiden Autorinnen ergänzen sich wundervoll und sorgen so für eine spannende Story, die man kaum aus den Händen legen kann. Es geht um mehr als nur um einen Diebstahl, denn manchmal muss man sich entscheiden, ob man seinem Plan folgt oder diejenigen rettet, die einem am Herzen liegen. Rache ist nicht gesund, aber vielleicht manchmal das einzige, was wirklich helfen kann.

Die Geschichte verfliegt rasend schnell und ohne, dass ich es wirklich bemerkte, war die sie schon vorbei. Ich klebte an den Seiten, fieberte mit den beiden mit und verfluchte die Wendungen, die ich nicht kommen sah.
Band 1 der Trilogie hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht und ich freue mich sehr auf Band 2!

Fazit
„Love vs. Crime: Kacy und Drake 1“ ist eine sehr spannende und unterhaltsame Geschichte, die mich oft zum lachen brachte, aber bei der ich auch die ganze Zeit mitfieberte. Kacy und Drake sind ein Paar, bei dem ich wette, dass da noch ganz lustige und aufregende Szenen auf uns zukommen. Und darauf freue ich mich sehr! Wer Spannung und lustige Unterhaltung sucht, tolle Figuren und eine fesselnde Handlung, ist hier genau richtig!«
  14      0        – geschrieben von Tilly Jones
 
Kommentar vom 14. September 2019 um 10:49 Uhr (Schulnote 1):
» Kacy geht zu der Party von Miles Sutton und gibt sich als Reporterin aus.
SIe ist aber eine Diebin und knockt Miles aus, fast am Ziel kommt Drake und sagt er ist Copund muß sie festnehmen.
Drake ist aber kein Kop er ist ein Einbrecher und braucht Kacy für seinen Coup.
Beide gehen nach Mexiko um Patrick Silverstone zu bestehlen allerdings hat die Sache einen Haken
welcher das ist sage ich nicht nur soviel ich freue mich auf Band 2«
  6      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 7. September 2019 um 14:37 Uhr (Schulnote 1):
» In " Love vs. Crime: Kacy & Drake I. (Criminals 1) " braucht der Safeknacker Drake bei seinem nächsten Coup Hilfe von der Meisterdiebin Kacy.
Er hat nichts mehr zu verlieren und sinnt nur noch nach Rache.
Sie bekommt immer was sie will und lässt sich auf nichts ein.
Doch jetzt sollen sie zusammen arbeiten, ob das gut gehen kann?
Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Drake und Kacy mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob der Coup gelungen war und wie es ihnen zwischenmenschlich ergangen ist.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  7      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz