Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.190 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »RIOGHNACH730«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Eishockey Eagles 1 - Wenn ich deine Wahrheit kenne
Verfasser: Josie Charles (34)
Verlag: Eigenverlag (13593)
VÖ: 19. August 2019
Genre: Romantische Literatur (17237)
Seiten: 420
Themen: Bedrohung (269), Eishockey (65), Rache (1621), Sportler (170), Studenten (829), Universität (154)
Reihe: Eishockey Eagles (2)
Charts: Einstieg am 18. September 2019
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
1mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,84 (83%)
1
42%
2
37%
3
16%
4
5%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 19 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
Wenn ich deine Wahrheit kenne - eine Lovestory aus der Welt der Eishockey-Spieler

Es gibt was Neues von Josie Charles: "Wenn ich deine Wahrheit kenne", einen Liebesroman, der euch mit an die Elite-Uni von Berkeley nimmt - genauer, in die Welt der UC Eagles.

In "Wenn ich deine Wahrheit kenne" geht es um Mia, eine Fotografiestudentin, die neu in Berkeley ist. Sie hat sich darauf gefreut, ab sofort gemeinsam mit ihrer großen Schwester Lea zu studieren. Doch kaum ist sie angekommen, erlebt sie einen Schock: Lea ist gar nicht mehr in Berkeley. Schuld daran ist ein Kerl, der sie bedroht und praktisch von der Uni geekelt haben soll: der allseits beliebte und umschwärme Eishockey-Star Slater Thorn!

Für Mia ist sofort klar, dass sie Rache für ihre Schwester will - sie will Slater heimzahlen, was er Lea angetan hat, indem sie sein eiskaltes Herz bricht. Doch Slater verhält sich ganz anders, als Mia erwartet hat. Er ist offen, charmant und so umwerfend, dass sie sich seinem Charme kaum entziehen kann ... bis sie die wahre Bedrohung erkennt.

"Wenn ich deine Wahrheit kenne" ist der erste Teil der Eishockey-Eagles-Reihe. Sämtliche Teile der Reihe spielen im selben Freundeskreis, es handelt sich jedoch um für sich stehende Geschichten, die unabhängig voneinander gelesen werden können. Teil 2, "Wenn ich auf dein Gewissen höre", erscheint bereits am 29.8.2019.

"Wenn ich deine Wahrheit kenne" gibt es zum Startpreis von 0,99 € als E-Book im Kindle Shop. Für Abonnenten von Kindle Unlimited ist es kostenlos. Hier geht's zum Buch:
https://www.amazon.de/dp/B07WDHWHYT/

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Josie Charles für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Josie Charles gibt es bei Twitter, bei Facebook und bei Instagram.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 25. August 2019 um 15:55 Uhr (Schulnote 1):
» In " Wenn ich deine Wahrheit kenne (Die Eishockey-Eagles-Reihe 1) " freut sich Mia schon auf ihre Zeit zum Studium in Berkeley und wieder mit ihrer Schwester zusammen zu sein. Doch kaum dort angekommen ist nichts wie sie es erwartet hatte. Ihre Schwester ist nur noch ein Schatten ihrer selbst und Schuld daran trägt der Eishockeyspieler Slater.
Mia beschließt für sich, Rache an Slater zu nehmen um ihre Schwester wieder glücklich zu machen.
Das alles anders war als Lea es darstellt und Mia Gefühle für Slater entwickelt, war nicht mit eingeplant. Doch was ist nun wahr und was nicht? Und wie geht Slater mit ihren urspünglichen Rachegedanken um?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und zieht einen sofort in ihren Bann. Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Mia und Slater mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, wollte ich doch wissen, was am Ende wahr gewesen ist und die Mia und Slater damit umgegangen sind.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  7      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 20. August 2019 um 6:59 Uhr (Schulnote 1):
» die nächste Geschichte von Josie Charles erblickt das Licht am Bücherhimmel…
ich durfte ihn vorab lesen und danke der Autorin für das dafür bereit gestellte Leseexemplar…“Wenn ich deine Wahrheit kenne“ ist der erste Teil Eagles-Reihe…und mit gut 400 Seiten kann man richtig schön lange darin abtauchen…Die Geschichte selbst ist in sich abgeschlossen…

der Blick auf den Klappentext:
Als Mia ihr Studium in Berkeley beginnt, ist ihr sofort klar: Slater Thorn ist der Mistkerl, der ihre Schwester Lea bedroht und von der Uni geekelt hat. Kurzerhand beschließt sie, Rache an dem beliebten Eishockey-Spieler und Frauenschwarm zu nehmen. Sie nimmt sich vor, sein eiskaltes Herz zu brechen, doch Slater verhält sich vollkommen anders als erwartet. Mit seiner offenen Art zieht er Mia in seinen Bann. Ist das nur eine Masche, um sie ins Bett zu kriegen? Mit allen Mitteln versucht Mia, Slaters Charme zu widerstehen – bis sie die wahre Bedrohung erkennt …

***
Die Eagles-Reihe: Abgeschlossene Liebesromane mit Herz, einer Prise Spannung – und Happy-End-Garantie.

„Wenn ich auf dein Gewissen höre“ ist der zweite Teil der Reihe und erscheint am 29.08.2019. Wie Teil 1 ist er für sich stehend lesbar, spielt allerdings im selben Freundeskreis.

mein Blick auf das Buch:
das Cover gefällt mir ausgesprochen gut…es ist in schönen und vor allem ansprechenden Farben gehalten…es wirkt in sich stimmig…
der Klappentext ist kurz und prägnant…er gibt nen guten Einblick in die Geschichte und verrät mal wieder überhaupt nichts

mein Blick in das Buch:
der Autorin ist da mal wieder eine schöne, kurzweilige Geschichte gelungen…
eine Geschichte die auf Missverständnissen und Vorurteilen beruht…die einen schönen Hintergrund hat…durchzogen ist mit interessanten Themen…diese Themen wurden von der Autorin gut bearbeitet und zu einer Story umgesetzt…ohne zu viel erzählen zu wollen…besonders das Thema Vergewaltigung am Mann fand ich, da es einfach vom Normalen abweicht, gut gewählt…

mit Mia Carson und Slater Thorn sind ihr da mal wieder zwei sehr gute Protagonisten gelungen…beide sind sehr facettenreich…sie sind bunt…lebendig…eckig…kantig…
sie tragen ihr Herz am rechten Fleck…haben Denkmuster denen man folgen kann und sie entwickeln sich weiter…

die Story ist verstrickt und sehr spannend…man ahnt Zusammenhänge…macht sich beim lesen seine Gedanken…am Ende ist es dann aber doch noch mal irgendwie ganz anders…
der Spannungsbogen ist angenehm hoch gehalten…die Geschichte flüssig erzählt…am Ende hätte ich gern noch ein bisschen mehr Zeit mit Mia und Slater verbracht…wäre gern noch ihren Gedanken gefolgt…aber, die Geschichte ist da auch einfach zu Ende erzählt…
Situationen und Szenen wurden sehr wortreich beschrieben…somit ist es leicht einzutauchen und sich mitnehmen zu lassen…

Fazit:
kurzweilig und sehr spannend…«
  13      0        – geschrieben von lesenimdunkeln
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz