Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.413 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »EvaAnschau«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Death Raiders MC 4 - Riding High
Bitte einloggen, um die Aktion durchführen zu können!
 
Benutzername:


Passwort:


Passwort vergessen?
Kostenlosen Account anlegen?
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Death Raiders MC 4 - Riding High« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 8. August 2019 um 21:57 Uhr (Schulnote 1):
» In " Riding High (Death Raiders MC 4) " ist Ginny nach endloser vergeblicher Suche nach Liebe von Club zu Club der Death Raiders, wieder nach Hause in Texas und möchte einfach nur alles vergessen, sowie von vorne anfangen.
Doch kurz nach ihrer Ankunft geschehen seltsame Dinge und sie sieht sich gezwungen doch wieder mit den Death Raiders und ihrer übermächtigen Zwillingsschwester Ash Kontakt aufzunehmen. Dabei wollte sie der Bikerszene endgültig den Rücken kehren.
Jonathan von allen Brit genannt, bekam im Texas Chapters Unterschlupf und eine neue Identität. Doch mit den Schuldgefühlen und dem in geheimen Leben kommt er an seine Grenzen. Erst als er vom Club aus auf Ginny aufpassen soll, kommt er aus seiner Lethargie raus. Aber die aufkeimende Gefühle für sie, versucht er Anfangs noch zu unterdrücken.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Ginny und Jonathan mitfiebern und die verschiedensten. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, wollte ich doch wissen, ob es Ginny am Ende gelang, doch noch glücklich und geliebt zu werden.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  14      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz