Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.831 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Cowgirlie Tina«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
HARDCOVER
 
Benjamin Blümchen - Das Buch zum Film
Verfasser: Bettina Börgerding (8)
Verlag: arsEdition (135) und Kiddinx (6)
VÖ: 9. Juli 2019
Genre: Kinderbuch (3816)
Seiten: 160
Themen: Buch zum Film / zur Fernsehserie (71), Elefanten (51), Fotos (248)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Benjamin Blümchen - Das Buch zum Film« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 19. Juli 2019 um 10:31 Uhr (Schulnote 1):
» Die Retter des Zoos

Otto darf seine Ferien im Zoo bei Benjamin verbringen. Doch dann kommt eine Frau die den Zoo modernisieren will. Sie schmiert Benjamin Honig ums Maul, doch Otto glaubt, dass etwas faul ist. Ihm ist diese Frau nicht geheuer. Und als er die Bilder sieht, die diese Frau gemacht hat, weiß er, dass er etwas unternehmen muss. Der Zoo muss gerettet werden.

Meine Meinung
Dieses Kinderbuch ist sehr schön gestaltet. Auf fast jeder Seite gibt es Bilder aus dem Film nach dem es geschrieben worden ist. In der Geschichte war ich schnell drinnen. Und in Otto konnte ich mich gut hineinversetzen. Ich hätte auch alles versucht, um zu verhindern, dass diese Frau den Zoo praktisch zerstört. Die Tiere taten mir leid. Aber am meisten Benjamin. Warum, das muss der geneigte Leser selbst lesen. Aber auch Wärter Karl und sogar Herrn Tierlieb waren betroffen von diesen ominösen Umbaumaßnahmen. Wie Otto und Benjamin und auch Herr Tierlieb und Wärter Karl diesen Schlamassel verhindert haben, das steht in diesem Buch. Auch Karla Kolumna, die Reporterin, war mit von der Partie. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, denn es ist kindgerecht geschrieben und ausgestattet. Von mir bekommt es eine Leseempfehlung sowie die volle Bewertungszahl.«
  11      0        – geschrieben von Lerchie
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz