Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.870 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »gruffudd 09«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Verbundene Seelen 2 - Blutsbande
Verfasser: Nica Stevens (9)
Verlag: Drachenmond (271)
VÖ: 5. Juli 2019
Genre: Fantasy (16064) und Jugendliteratur (8633)
Seiten: 330
Themen: Brüder (1283), Erinnerungen (1128), Rache (2587), Seelen (337), Wut (159)
Reihe: Verbundene Seelen (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,15 (97%)
auf Basis von sieben Bloggern
1
86%
2
14%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 3 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Drystan ist gefangen in der Erinnerung an seinen Bruder. Getrieben von Rachsucht und Wut entfernt er sich immer mehr von Jenna. Um ihre Liebe zu retten, muss sie ihren Instinkten vertrauen und sich seiner schwarzen Seele stellen.
Doch dann schlägt das Schicksal zu und Jenna droht, sich selbst zu verlieren.
Lesermeinungen (1)     Blogger (7)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 31. Juli 2019 um 13:22 Uhr (Schulnote 1):
» "Blutsbande" ist der zweite und zugleich finale Band der Reihe „Verbundene Seelen" und stammt aus der Feder von Nica Stevens. Bereits der Reihenauftakt konnte mich begeistern, weshalb ich auf das Finale wahnsinnig gespannt war. Auch in diesem heiß ersehnten letzten Band der Reihe punktet die Autorin mit viel Spannung, liebenswerteren Charakteren und einer Portion Romantik.

Rache und Wut treiben Drystan unablässig an, den Feind endgültig zu vernichten. Doch dann hat Jenna eine Vision, die alles verändert. Auf der einen Seite bieten die neuen Erkenntnisse Hoffnung, aber sie könnten auch alles zerstören und die Wege von Drystan und Jenna für immer voneinander trennen.

Der Einstieg in das Buch ist mir dank des angenehmen und bildhaften Schreibstils der Autorin sehr leicht gefallen. Nica Stevens versteht es perfekt, ihre Welt und ihren Charakteren Leben einzuhauchen. Und genau das liebe ich an der "Verwandte Seelen"-Trilogie und der "Verbundene Seelen"-Dilogie so sehr. Schon nach ein paar Seiten ist man völlig in der von der Autorin erschaffenen Welt versunken und erlebt die Geschichte hautnah mit. Es fühlt sich fast so an, als würde man neben Jenna und ihrem Bruder durch den Ewigen Wald streifen, die Wildpferde rufen oder dem imposanten Liga über das weiche Fell streichen. Beim Lesen entstehen sofort Bilder im Kopf, die es schwer machen, das Buch zur Seite zu legen. Auch die Charaktere wurden wie gewohnt mit viel Liebe gezeichnet und haben ihre Ecken und Kanten. Besonders gut hat mir der Spannungsaufbau gefallen. Die Spannungskurve verläuft absolut perfekt. Actionreiche und dramatische Szenen wechseln sich mit romantischen und emotionalen Abschnitten ab. Dieser Band übertrifft den Reihenauftakt um einiges, denn es wird sehr emotional, geradezu herzzerreißend. "Blutsbande" ist ein absolut perfekter Abschluss der "Verbundene Seelen" Dilogie. Ich hoffe sehr, dass die Autorin den Leser auch in der Zukunft wieder in den Ewigen Wald entführt. Jared hätte definitiv seine eigene Geschichte verdient.

Abenteuer, Spannung und Liebe: Mit „Verbundene Seelen - Blutsbande“ hat Nica Stevens ein grandioses Finale ihrer Dilogie erschaffen. Meine Erwartungen wurden sogar übertroffen, da die Geschichte von Jenna und Drystan so intensiv und mitreißend ist, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Von mir gibt es volle 5 Sterne und eine Leseempfehlung für alle Fans von Romantic Fantasy.«
  13      0        – geschrieben von Selection Books - Nalas Bücherblog
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz