Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.623 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Marie 285«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Crash and Burn 1 - From Here to you
Verfasser: Jamie McGuire (16)
Verlag: Piper (1678)
VÖ: 2. Juli 2019
Genre: Erotische Literatur (3220)
Seiten: 464
Themen: Beziehungen (1466), Hotel (640), Neuanfang (873), Schwangerschaft (472), Soldaten (452), Texas (168)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
3,25 (55%)
auf Basis von vier Bloggern
1
0%
2
25%
3
50%
4
0%
5
25%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Crash and Burn 1 - From Here to you« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (4)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. Juli 2019 um 9:02 Uhr:
» Ich hatte von der Autorin vor längerer Zeit die "Beautiful"-Reihe gelesen, die mir sehr gut gefallen hatte. Deshalb freute ich mich nun sehr, die Gelegenheit zu erhalten, ihre neue Serie via NetGalley zu lesen.

Die Geschichte startet mit einem spannenden Prolog, der mich sehr gespannt auf die weitere Geschichte gemacht hat. Darby flüchtet - förmlich in letzter Minute - vor ihrem gewalttätigen Verlobten aus der Kirche und beginnt in Colorado Springs ein neues Leben. In einem Hotel beginnt sie an der Rezeption - zu einer Zeit, in der viele Hotshots (Feuerwehrleute) dort unterkommen, die einen in der Nähe wütenden Waldbrand unter Kontrolle zu bringen versuchen. Und sie lernt Trex kennen ...

Die Handlung wird aus der Sicht von Trex und Darby erzählt. Das ist ein Schreibstil, den ich sehr gern mag, weil er Gelegenheit bietet, sich in die Gefühle und Gedanken der Protagonisten gut einfühlen zu können.

Trex ist sich sicher, dass ihm irgendwo "die Eine" begegnen wird, mit der er sein künftiges Leben verbringen will - und als der Darby kennenlernt, weiß er, dass er sie gefunden hat. An ihm hat mir sehr gut gefallen, dass er um seine Liebe kämpft und Darby die Zeit lässt, die sie braucht, um ihm zu vertrauen.

Darby wiederum ist eine starke junge Frau, die versucht, sich ein Leben abseits von Gewalttätigkeit aufzubauen - und vor allem jenseits von Soldaten. Ich konnte sehr gut nachvollziehen, dass es ihr schwer fällt, Vertrauen zu fassen und sich auf einen Mann einzulassen.

Leider konnte mich die Geschichte in ihrer Gesamtheit jedoch nur bedingt überzeugen. Obwohl der Handlungsplot durchaus Spannung verspricht, gab es zwischendurch immer wieder Szenen, die langweilig waren und wo ich mich zwingen musste, weiterzulesen.

Was mir fehlte, waren die Gefühle - sie sind zwar beschrieben, aber sie kamen nicht bei mir an. Ich konnte die tiefe Liebe zwischen den beiden leider nicht spüren. Vor allem im letzten Drittel wurde meiner Ansicht nach viel künstliches Drama aufgebauscht, um die Geschichte nochmal anzukurbeln. Mich hat das dann leider nur genervt, weil ich Reaktionen von Darby einfach nicht nachvollziehen konnte bzw. sie viel zu übertrieben ausfielen. Es gab oft Sprünge in den Gefühlen und Ansichten der Protagonisten, die ich nicht immer nachvollziehen konnte.

Angesichts dessen, dass mir die "Beautiful"-Reihe der Autorin sehr gut gefallen hatte, hatte ich hier das Gefühl, dass jemand anders das Buch geschrieben hat.

Fazit: "From here to You" konnte mich leider nur bedingt überzeugen. Die Handlung plätschert teilweise nur dahin. Ich konnte die Liebe zwischen Darby und Trex nicht spüren, und es wurde Drama aufgebauscht, das ich nur zum Teil nachvollziehen konnte. Ich bin enttäuscht, hatte ich mich doch sehr gefreut, was Neues von der Autorin zu lesen.«
  14      0        – geschrieben von bine174
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz