Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.582 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »elly76«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Verrückt nach Kate
Verfasser: Emma Smith (28)
Verlag: Books on Demand (2414) und Eigenverlag (14378)
VÖ: 15. Juni 2019
Genre: Romantische Literatur (18076)
Seiten: 250 (Kindle Edition), 320 (Taschenbuch-Version)
Themen: Ausflug (88), Chef (479), Entscheidungen (1585), Kollegen (297), See (116)
Charts: Einstieg am 25. Juni 2019
Höchste Platzierung (4) am 7. Juli 2019
Zuletzt dabei am 18. Juli 2019
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,50 (90%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
14mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Verrückt nach Kate« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. Juli 2019 um 10:16 Uhr (Schulnote 1):
» Hier bin ich nicht nur durch dieses reizende Cover begeistert worden, sondern auch von Protagonisten die nicht der Norm entsprechen. Ja Kate ist kein Spargel, sie ist eine kurvige junge Frau, die ihr Herz auf der Zunge trägt. Wunderbar präsentiert, vollkommen authentisch, mega sympathisch und unglaublich liebenswert. Ihr Chef Reed ist wahnsinnig attraktiv, charismatisch mit einer harten Schale unter seinem weichen Herz. Alleine der Schlagabtausch zwischen den beiden ist schon fünf Sterne unterhaltsam. Ausnahmslos Jeder einzelne Charakter ist individuell und bestechend durchdacht und brilliant platziert, jeder einzelne besitzt eine beeindruckend große Lebendigkeit.
Lesen durfte ich dieses Buch in einem gewohnt durchgehend geschmeidig, modern und agilen Schreibstil. Zudem aus wechselseitiger Perspektive sowohl von Kate als auch von Reed, alleine dadurch war es mir zu jeder Zeit möglich in die Gefühlswelt der beiden einzutauchen.
Immer wieder wurde ich aufs Neue tiefer in die Geschichte hinein gezogen und konnte mich ihrem Bann nicht entziehen. Für mich ist dieser dynamisch, herzerfrischende Roman ein rundes Gesamtpaket, dem es weder an Humor, Spannung oder Romantik gefehlt hat.«
  7      0        – geschrieben von Emotionbooksworld
Kommentar vom 25. Juni 2019 um 9:30 Uhr (Schulnote 1):
» Kate ist Sekretärin bei Jacobs und unkündbar.


Plötzlich steht Reed Jacobs vor Ihr und erklärt er ist nun der Chef denn sein Vater ist in der Nacht verstorben.

Reed übernimmt die Firma und eigentlich will er Kate los werden aber es geht nicht.

Kate mag Ihn nicht denn er ist ja wie ist er?

Bei einem Ausflug passiert Kate ein Missgeschick sie fällt in den See und ab jetzt wird alles anders.

Reed trennt sich von seiner Freundin und die macht Kate dafür verantwortlich.

Kate mag Reed doch aber wegen Ihrer Figur wird sie es niemals glauben das ein Mann sie wirklich will und Reed ja der weiß nicht was er machen soll denn er mag Kate auch.

Ich habe mit Kate gelitten und hätte Reed gerne mal in den Hintern getreten«
  7      0        – geschrieben von elke1205
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz