Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.029 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ilka Hesse«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Russian Fighter 1 - Eigensinnige Herzen
Verfasser: Lisa Skydla (22)
Verlag: Merlins Bookshop (33)
VÖ: 1. Dezember 2017
Genre: Erotische Literatur (3282)
Seiten: 328 (Kindle Edition), 452 (Taschenbuch-Version)
Themen: Boxen (53), Dominanz (449), Geheimnisse (3862), Seitensprung (218), Unterwerfung (333), Urlaub (729)
Reihe: Russian Fighter (5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Russian Fighter 1 - Eigensinnige Herzen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 23. Juni 2019 um 16:01 Uhr (Schulnote 1):
» 5 von 5 Sterne
Das war eine richtig spannende und fesselnde Geschichte, die einiges an Emotionen parat hält. Ich fand die Jungs und Kira toll. Ich mag es unheimlich gerne, wenn einem die Protas so schnell ans Herz wachsen.
Die ineinander übergehenden Perspektivenwechsel fand ich sehr gelungen geschrieben. Überhaupt gefällt mir die Schreibweise der Autorin richtig gut. Es ist mein erstes Buch von ihr und definitiv nicht das Letzte.
Wie aus dem Klappentext zu erkennen ist, hat Nikolaj eine sadistische dominante Neigung.
Die Einführung der Protagonistin in die BDSM Welt fand ich richtig klasse gemacht. Die stete Steigerung hat es für mich sehr natürlich und auch realistisch rübergebracht.
Für mich war die Story richtig gut geschrieben. Ich musste sogar ein paar mal schmunzeln. Das lockerte die Geschichte immer mal wieder auf.
Also von mir gibt es eine klare Leseempfehlung«
  7      0        – geschrieben von SanNit
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz