Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.760 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Henry Will«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
S.T.A.R.S. 7 - Bailey
Verfasser: Eliana Shari (1)
Verlag: Books on Demand (2072) und Eigenverlag (12897)
VÖ: 5. Juni 2019
Genre: Romantische Literatur (16505)
Seiten: 184 (Kindle Edition), 300 (Taschenbuch-Version)
Themen: Agenten (821), Alaska (52), Flucht (1430), Geheimdienste (333), Los Angeles (313), Verfolgung (151)
Reihe: S.T.A.R.S. / Security Team and Rescue Service (7)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Juni 2019 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »S.T.A.R.S. 7 - Bailey« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Hinterhaus
Geschrieben von: Lioba Werrelmann (31. Mai 2019)
Die vergangenen Tage auf Leden Hall
Geschrieben von: Susann Anders (9. Juni 2019)
Vengeance 3 - Retribution
Geschrieben von: Tanja Hagen (9. Juni 2019)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. Juni 2019 um 9:52 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover finde ich mega gelungen und passt so gut zu dem anderen der Reihe. Der Klappentext hat mich auch gleich neugierig auf das Buch gemacht. Ich liebe die S.T.A.R.S. Reihe und war sehr gespannt auf diesen Teil, da es zugleich auch der Debütroman von Eliana Shari ist.

Die Story hat mich von Beginn an gefesselt. Ich war sofort mittendrin im Geschehen. Bailey und Ksenia wurden von der Autorin sehr bildhaft und sympathisch sowie realistisch beschrieben und ich habe sei beide sofort in mein Herz geschlossen. Beide haben eine Vergangenheit, mit der sie zu kämpfen haben, wobei, die Gefahr die Ksenia ausgesetzt ist alles übertrifft. Wer verfolgt sie und warum? Fragen, die anfangs nicht geklärt werden können, daher bringt Bailey sie nach Alaska. In der Einsamkeit kommen sich beide näher, wobei Bailey dies abblockt, da er Angst hat nicht mehr aufmerksam genug zu sein. Ein Zwiespalt, der beide an ihre Grenzen bringt.
Die Autorin hat mich mit ihrem Debütroman gefesselt und das neue Mitglied passt perfekt in die S.T.A.R.S. Familie.
Der Schreibstil ist flüssig und hat mich in die Geschichte abtauchen lassen. Oft habe ich beim Lesen komplett die Zeit vergessen.

Fazit:
Eine spannende und berührende Liebesgeschichte über Vertrauen, das missbraucht wurde und die Bedeutung von Familie.«
  8      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz