Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.598 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »LIANA29«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Waschen, Schneiden, Melken
Verfasser: Kirsten Harder (1)
Verlag: Brokejoke Books (1)
VÖ: 8. März 2019
Genre: Romantische Literatur (16223)
Seiten: 350 (Kindle Edition), 348 (Taschenbuch-Version)
Themen: Bauern (92), Farm (145), Irland (301), Rinder (43), Wettkämpfe (165)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
10mal in den Tagescharts platziert
Leider existiert für »Waschen, Schneiden, Melken« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Verrückt nach Mr. Wrong
Geschrieben von: Karin Lindberg (24. April 2019)
70/100
[1 Blogger]
The Lost Prophecy 5 - Zum Leben erwacht
Geschrieben von: Carina Zacharias (29. April 2019)
80/100
[1 Blogger]
Ein Fall für Mara Billinsky 2 - Lautlose Schreie
Geschrieben von: Leo Born (1. April 2018)
100/100
[2 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. Mai 2019 um 17:46 Uhr (Schulnote 1):
» Cover:
Voll süß gestaltet, passt prima zu Geschichte die Farbe Grün lässt einen sofort an Irland denken. Der Klappentext hat mich schon neugierig gemacht, so musste ich das Buch unbedingt lesen!

Was soll, ich sagen eine herrliche Story meine Bauchmuskeln wurden extrem strapaziert! Es ist mein erstes Buch der Autorin und wird bestimmt nicht mein letztes sein. Allein die Charaktere waren schon witzig beschrieben und haben mich sofort überzeugt, ob das Tom der Hauptprotagonist, Catherine, wie er glaub seine große Liebe oder die ganzen Nebendarsteller sind. Klar fand ich die Kühe, vor allem Fiona am besten, im Kopf habe ich mir die köstlichsten Frisuren vorgestellt. Hier sieht man mal wieder das auch Tiere Gefühle und sehr sensibel sein können. Das Setting fand ich einfach nur wunderbar beschrieben, ich wollte sofort auf die Insel. Der Schreibstil ist herrlich locker, leicht und witzig so das man nur durch die Seiten fliegt. Leider ging das viel zu schnell.

Fazit:
Eine zauberhafte Geschichte, bei der nichts fehlt, die Liebe, der Humor, tolle Landschaft und klasse Protagonisten. Einfach spitze, aber vorsichtig die Bauchmuskeln werden extrem strapaziert. Ein dickes Dankeschön der Autorin für diese hervorragende Story, weiter so! Von mir bekommt die Story eine absolute Leseempfehlung.«
  10      0        – geschrieben von engelchen
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz