Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.270 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »jan17«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

Stolen Hearts 2 - Stolen Trust

Verfasser: Lana Stone (40)
Verlag: Eigenverlag (30174)
VÖ: 1. Mai 2019
Genre: Romantische Literatur (34656)
Seiten: 374 (Taschenbuch-Version), 512 (Kindle-Version)
Themen: Agenten (1508), Begierde (147), Drogen (724), Ermittlungen (2129), Gefahr (2176), Spezialeinheiten (96), Verrat (1549)
Reihe: Stolen Hearts (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,04 (79%)
1
29%
2
43%
3
25%
4
4%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 28 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Stolen Hearts 2 - Stolen Trust« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (3)     Blogger (1)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. Dezember 2019 um 21:43 Uhr (Schulnote 1):
» Stolen Trust Liebe, Intrigen und Vertrauen
Klappentext
Zoya Moretti und Aiden Wayne kämpfen als Agents der DEA nicht nur gegen Verbrecher, sondern auch gegen ihre Gefühle füreinander. Verbotene Gefühle, die ihnen den Job, vielleicht sogar das Leben kosten könnten, denn Zoya hat ein dunkles Geheimnis. Beide wehren sich gegen die unwiderstehliche Anziehung, bis bei einem Undercover-Einsatz ihre Tarnung aufzufliegen droht. Die einzige Chance aus dieser Situation zu entfliehen: Ein Kuss. Ein Kuss, der alles zwischen ihnen für immer verändert. Wilde Leidenschaft entflammt zwischen dem furchtlosen Aiden und der temperamentvollen Zoya. Leidenschaft, die keine Grenzen kennt, keine Regeln und keine Furcht. Aber je näher die Agents dem gefährlichen Mafioso Don Riva kommen, desto gefährlicher wird ihre Liebe für sie, denn Don Rivas Hass auf Aiden ist grenzenlos. Unerschrocken drängt Aiden seinen mächtigen Gegner in die Enge, bis der Mafioso seine letzte Chance nutzt, es gelingt ihm, Zoyas Geheimnis gegen sie einzusetzen.

Die Geschichte fesselt ab der ersten Seite und man kann gut in die Story mit abtauchen und alles um einen herum ausblenden. ❤️
Die Geschichte über die beiden Protagonisten ist lustig, spannend, gefährlich, aber auch mit Verrat und Misstrauen beschrieben. 💕
Man kann schon am Anfang lachen, weinen, aber auch zittern und mitfiebern. ❤️
Ich kann nur sagen es ist wieder eine super tolle Story mit einer absoluten Leseempfehlung und 5/5 Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐«
  12      0        – geschrieben von Lexi Leseherz
 
Kommentar vom 7. Mai 2019 um 9:29 Uhr (Schulnote 1):
» Aiden kommt wie immer zu spät aber das ich sein Zeichen, noch ist keiner seiner Kollegen wirklich bei der Arbeit.


Aiden geht weiter zu seinem Platz und gibt dort einen Kaffee an seine Kollegin Zoya ab wie jeden morgen.


Heute ist es anders denn sie werden alle in den Besprechungsraum gebeten und dort wird ihnen eröffnet das es eine neue Droge gibt und die DEA muß es stoppen, wer dahinter stteht ist nicht bekannt.



Aiden und Zoya machen sich an die Arbeit aber sie kommen immer etwas zu spät – wer ist der Maulwurf.



Können Aiden und Zoya Ihre Liebe geheim halten oder fliegt sie ihnen um die Ohren.



Ich habe viel mit Aiden und auch Zoya gelitten aber am Ende mehr mit Aiden


Danke für die spannenden Stunden (Elke R.)«
  6      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 6. Mai 2019 um 16:53 Uhr (Schulnote 1):
» Ein spannender Erotikthriller.«
  1      0        – geschrieben von Karas Bücherecke
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies