Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.608 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »adalbeort579«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
The Black Kitten Club 2 - Yes, Master: Dark is the Heart
Verfasser: Angelina Conti (14)
Verlag: Eigenverlag (14426)
VÖ: 19. Februar 2019
Genre: Romantische Literatur (18111)
Seiten: 476 (Kindle Edition), 474 (Taschenbuch-Version)
Themen: Dominanz (436), Keller (101), Nachtclub (195), Unterwerfung (324)
Reihe: The Black Kitten Club (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Leider existiert für »The Black Kitten Club 2 - Yes, Master: Dark is the Heart« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. März 2019 um 16:09 Uhr (Schulnote 1):
» In " YES, MASTER!: Dark is the heart (The Black Kitten Club 2) " ist Leyla am Boden zerstört. Zuerst verliert sie Ramon und dann das Black Kitten.
So am tiefsten Punkt angekommen trifft sie auf Lennox, Master im düstersten Keller des Black Kitten.
Zwei Welten prallen aufeinander und ohne vorher zu Wissen, brauchen beide den jeweiligen anderen zum heilen.
Lennox lebt stets im Dunkeln, so ist Leyla wie ein Leuchtbogen für ihn, der mit dem hellem Tag so wenig gemeinsam hat.
Und doch ist es Leyla, die ihn mit ihrem 'Yes, Master!' aus dem schwärzesten Grauen zurück holt.
Die Story ist nichts für glitzernde auf Feinstaub hoffende Seelen. Denn sie bringt uns an den Rand und vielleicht auch darüber hinaus.
Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Leyla und Len mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt zwar einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Ich war von der ersten Seite des Buches an in ihren Bann gezogen, so musste sie sich in einem Rutsch durchlesen und konnte sie nicht aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  12      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz