Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.292 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »fia89«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
GiB 2 - Want you, love you, need you: Harter Bad Boy, weicher Kern
Verfasser: Angelina Conti (9)
Verlag: Eigenverlag (12128)
VÖ: 16. Januar 2018
Genre: Romantische Literatur (15668)
Seiten: 285 (Kindle Edition), 283 (Taschenbuch-Version)
Themen: Bad Boys (324), Rap (19), Sänger (285)
Reihe: GiB (Angelina Conti) (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »GiB 2 - Want you, love you, need you: Harter Bad Boy, weicher Kern« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
GiB 1 - Hate you, want you, love you: Bad Boys küssen besser
Geschrieben von: Angelina Conti (16. November 2017)
100/100
[2 Blogger]
The Black Kitten Club 1 - Yes, Sir: Dark is the colour
Geschrieben von: Angelina Conti (8. Januar 2019)
Big City Love - A smile and a coffee, please
Geschrieben von: Angelina Conti (29. Oktober 2018)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. Februar 2019 um 16:56 Uhr (Schulnote 1):
» 5 von 5 Sternen
Ich habe nicht lange gefackelt und mir diesen zweiten Teil geschnappt und ich habe ihn genau so verschlungen, wie Teil 1.
Dieses mal gabs auch ein paar kräftige Lacher. Die Dialoge waren einfach nur herrlich.
Ich habe die Charaktere schon in kürzester Zeit ins Herz geschlossen. Sie sind toll, auch wenn ihre Art und Weise nicht immer unbedingt richtig ist. Aber das Herz haben sie definitiv am richtigen Fleck und der Begriff Rudel passt wie die Faust aufs Auge.
Emma gehört mittlerweile zu den Jungs. Sie fällt mit ihren Vorurteilen manchmal noch ins Fettnäpfchen aber um so mehr Zeit sie mit dem Rudel verbringt um so klarer wird sie , das die so gar nicht angebracht sind.
Loris seine Vergangenheit gegenüber Emma zu öffnen fällt ihm sehr schwer aber Stück für Stück schaffen sie es zusammen.
Sie geben sich gegenseitig Halt und wahnsinnig viel Liebe.
Ich finds toll und empfehle die Reihe gerne weiter.«
  9      0        – geschrieben von SanNit
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz