Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.040 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »SASKIA308«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Töchter der Stürme 1 - Das Geheimnis der Tränen
Verfasser: Marie Caroline Bonnet (4)
Verlag: Digital Publishers (149)
VÖ: 24. Januar 2019
Genre: Historischer Roman (3588) und Romantische Literatur (16984)
Seiten: 244 (Kindle Edition), 304 (Taschenbuch-Version)
Themen: 17. Jahrhundert (214), Blinde Passagiere (13), Familiengeheimnisse (347), Frankreich (518), Kaufleute (40), Schiffe (445)
Reihe: Töchter der Stürme (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Töchter der Stürme 1 - Das Geheimnis der Tränen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Töchter der Stürme 3 - Der Schatten der Vergangenheit
Geschrieben von: Marie Caroline Bonnet (18. April 2019)
Töchter der Stürme 2 - Das Schicksal der Farben
Geschrieben von: Marie Caroline Bonnet (14. März 2019)
Sündenkinder
Geschrieben von: Ana Dee (20. Juni 2019)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 23. Juni 2019 um 19:53 Uhr (Schulnote 2):
» Lianne sorgt mit ihren Einkünften als Magd dafür, dass ihre Mutter und die kleinen Geschwister leben können. Dabei hat sie es nicht leicht, denn sie ist den Zudringlichkeiten ihres Dienstherrn ausgesetzt. Doch dann ergibt sich eine Möglichkeit, dem allen zu entfliehen. Die nimmt die Chance wahr. Aber das ist nicht risikolos für sie.
In einem weiteren Handlungsstrang erfahren wir von Robina, die aus reichem Hause stammt und deren Leben sich nach dem Tod ihres Vaters sehr verändert.
Im Laufe der Zeit ergibt sich zwischen den beiden Strängen eine Verbindung. Der Schreibstil ist gut zu lesen und die Charaktere sind schön ausgearbeitet.
Lianne hat es nicht einfach. Von ihrer Mutter, die mir sehr herzlos vorkommt, hat sie keine Unterstützung zu erwarten. Die wäre gar nicht so abgeneigt, wenn aus Lianne und ihrem Dienstherrn ein Paar würde, denn dann würde die finanzielle Unterstützung bestimmt besser ausfallen. Aber auch die Tochter des Dienstherrn ist eine unangenehme Person, die es Lianne sehr schwer macht. Lianne flüchtet als blinder Passagier ohne etwas mitzunehmen. Als sie daher immer schwächer wird, begegnet sie Luc, der ihr hilft. Ich konnte gut mit Lianne fühlen, die einiges zu meistern hat.
Robina ist ganz nett, aber sie war mir zu naiv und zu ich-bezogen.
Die Geschichte ist unterhaltsam und spannend, am Ende löst sich alles recht einfach auf.«
  12      0        – geschrieben von buecherwurm1310
Kommentar vom 27. März 2019 um 8:39 Uhr (Schulnote 2):
» Meine Meinung:
Sehr spannender und emotionsgeladener historischer Roman. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und konnte mich sofort fesseln. Sehr interessant fand ich wie die Autorin die Story aufgebaut hat und das die Rollen der Protagonisten sich erst im Verlauf der Geschichte herauskristallisiert hat. Die Protas sind sehr speziell und haben ihre ganz besonderen Ecken und Kanten. Ganz besonders stark finde ich Lianne die trotz allen Widrigkeiten nicht aufgibt und aus allem das Beste macht. Ich fand es auch sehr schön wie die Autorin die Liebesbeziehung in das Werk eingeflochten hat. Der Abschluss war dann nochmals sehr actionreich und emotional. Ich konnte endlich die Zusammenhänge zwischen den beiden Hauptfiguren erkennen und war ein wenig überrascht.

Mein Fazit:
Sehr spannender und kurzweiliger Roman. Ich wurde von der Geschichte gefangen genommen und habe mich auf den historischen Roman leicht einlassen können. Ich kann diese Geschichte jedem Leser der in das Genre Historisch hineinschnuppern möchte nur empfehlen.«
  10      0        – geschrieben von thora01
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz