Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.720 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »caomhan064«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Montana Souls 1 - Ein Cowboyherz in Aufruhr
Verfasser: Mel Woods (5)
Verlag: Eigenverlag (16399)
VÖ: 10. Januar 2019
Genre: Romantische Literatur (20152)
Seiten: 186
Themen: Cowboys (199), Kleinstadt (710), Machos (57), Montana (134), Ranch (211), Tierärzte (177)
Reihe: Montana Souls (4)
Charts: Einstieg am 16. Januar 2019
Höchste Platzierung (6) am 19. Januar 2019
Zuletzt dabei am 30. Januar 2019
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
15mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
2,16 (77%)
1
38%
2
27%
3
19%
4
14%
5
3%
6
0%
Errechnet auf Basis von 37 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Nach fünf Jahren in einer Großstadt kehrt Trisha in ihre Heimat Montana, in das kleine Örtchen Green Lodge, zurück. Als Tierärztin übernimmt sie dort die Praxis ihres Vaters, der aus gesundheitlichen Gründen etwas kürzer treten muss. Trishas Welt sind die Tiere und so kann sie es kaum erwarten, die Ranches in der Umgebung, mit deren Pferden und Rindern, zu betreuen. Als sie auf der Ringwall Ranch auf Cody trifft, prallen Welten aufeinander! Der arrogante und coole Macho kann so gar nichts mit Trishas alternativen Behandlungsmethoden anfangen und traut ihr den Job wegen ihrer kleinen Körpergröße von Anfang an nicht zu. Trisha ist genervt von Codys blöden Sprüchen und versucht, sich von dem gut aussehenden Frauenschwarm nicht einschüchtern zu lassen. Sie weiß, was sie kann, und geht selbstsicher damit um. Ihre Unsicherheit in puncto Männer jedoch kommt ihr immer wieder in die Quere, zumal ihr Cody, trotz aller Umstände öfter durch den Kopf schwirrt als gewollt! Der sexy Cowboy verwirrt ihre Sinne und auch Cody muss bald erkennen, dass sein gängiges Beuteschema zu wackeln beginnt….
Lesermeinungen (3)     Blogger (4)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 29. September 2019 um 14:20 Uhr (Schulnote 1):
» 5 von 5 Sterne
Also ich finde diese Geschichte ganz bezaubernd. Ich glaube, auf so einer Ranch könnte ich mich auch pudelwohl fühlen.
Trish und Cody sind sehr angenehme Charaktere. Seinen Bruder Josh lernen wir auch schon etwas kennen. Er hat dann im zweiten Teil seine Geschichte. Es gab eine Szene mit den Beiden. Das war so typisch Kerl, ich konnte nur meine Augen verdrehen. Man denkt doch immer, irgendwann muss das Hörner abstoßen doch mal vorbei sein.
Ich musste auch viel Schmunzeln. Die Ausdrucksweise von Cody ließ oft zu wünschen übrig und so landete er immer zielgenau ins Fettnäpfchen.
Die leidenschaftlichen Szenen waren wunderschön geschrieben. Sehr anregend und abwechslungsreich.
Also mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und ich empfehle sie gerne weiter.«
  5      0        – geschrieben von SanNit
 
Kommentar vom 16. Januar 2019 um 15:34 Uhr (Schulnote 1):
» Trisha kommt zurück in die Heimat nach Montana, dort soll Ihren Vater in der Praxis helfen.

Als Ihr Vater nicht am Bahnhof steht weiß Trisha das er bei einem Patienten ist.

Cody steh aber da um sie abzuholen und sie fahren auch gleich zur Ranch wo der Vater mit einer Geburt zu kämpfen hat denn das Kalb liegt quer.

Trisha hilft sofort und so kommt das Kalb gesund zur Welt.

Cody ist sehr skeptisch denn Trisha sieht nicht wie eine Ärztin aus und dann will Sie neue Methoden anwenden.

Wir Trihsa Cody überzeugen oder gibt er Ihr keine Chance.

Eins super Buch ich freue mich auf Band 2 (Elke R.)«
  10      0        – geschrieben von elke1205
Kommentar vom 13. Januar 2019 um 18:34 Uhr (Schulnote 1):
» Wunderschönes und sehr romantisches Cover das perfekt zu der Story passt.
Trisha kehrt nach fünf Jahren in ihre Heimatstadt zurück um die Tierarztpraxis ihres Vaters zu übernehmen. Hier trifft sie auf Cody, der ihr den Job nicht zutraut. Aber sie weiß was sie kann und steht ihre Frau. Ob sie Cody auch überzeugen kann, dass müsst ihr selber herausfinden.
Dies ist der erste Teil der neuen Reihe, den die Autorin unter dem neuen Pseudonym geschrieben hat. Ihr Schreibstil ist modern und flüssig zu lesen und lässt einen sofort in die Story abtauchen. Die Protagonisten sind sehr sympathisch und liebevoll ausgearbeitet und die Landschaft ist sehr bildhaft beschrieben, sodass ich gerne sofort dort meine Zeit verbringen würde.

Fazit:
Eine sehr emotionale Liebesgeschichte, die den Leser fesselt und berührt.«
  13      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz