Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.177 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Sophia Heuer«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Illuminated Hearts 1 - Magierschwärze
Verfasser: Asuka Lionera (14)
Verlag: Dark Diamonds (153)
VÖ: 20. Dezember 2018
Genre: Fantasy (9961)
Seiten: 366
Themen: Begabungen (35), Gut gegen Böse (114), Magie (1962), Parallelwelten (306), Zauberer (858)
Reihe: Illuminated Hearts (3)
Charts: Einstieg am 23. Dezember 2018
Höchste Platzierung (2) am 5. Januar 2019
Zuletzt dabei am 8. Januar 2019
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,10 (98%)
auf Basis von sechs Bloggern
1
83%
2
17%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
13mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Illuminated Hearts 1 - Magierschwärze« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (6)     Tags (3)     Cover
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. Dezember 2018 um 21:33 Uhr:
» Cover:
Ich mag das Cover der Geschichte wahnsinnig gerne. Ich mag die schlichte, aber doch sehr farbintensive Gestaltung. Besonders toll finde ich, dass es trotz der Schlichtheit bedeutende Elemente der Geschichte zeigt und damit eine gute Brücke zum Inhalt schafft.

Inhalt:
Felicitiys Leben wird vor allem von anderen bestimmt. Dabei steckt in ihr so viel mehr, als alle anderen ahnen... "Illuminated Hearts" ist ein abenteuerlicher Trilogie-Auftakt, der inhaltlich so vieles birgt. Dem Leser wird eine rasante wie spannende Handlung geboten, persönliche Zwists und einiges an Magie. Für mich war sowohl der Einstieg in die Geschichte als auch der darauf folgende Handlungsverlauf sehr toll gemacht. Es war nicht nur gut durchdacht, sondern bot auch einen angenehmen Mix aus Spannung und Emotionalität. Da ist Vorfreude auf den zweiten Band definitiv vorprogrammiert!


Charaktere:
Felicity hat eine Gabe - doch muss sie sie erst für sich entdecken, verteigien und nutzen lernen. Sie ist alles andere als eine Standartpotagonistin, denn sie ist wirklich recht schwach. Sie unterliegt so vielen Einflüssen und Fesseln, dass es kein Wunder ist, wie sich ihr Charakter bisher geformt hat. Doch als ihre beste Freundin sich der Sache annimmt, ändert sich für sie unglaublich viel. Allen voran sie selbst, was ich sehr gelungen fand. Sie hat noch nicht zu sich selbst gefunden, wächst aber stetig an den neuen Herausforderungen. Shadow fand ich genauso großartig! Er ist so unnahbar und geheimnisvoll, geprägt von seiner sehr langen Vergangenheit. Man muss ihn einfach lieben! Die Nebencharaktere sind sehr unterscheidlich gestaltet. Manche mag man, manche hasst man, zu anderen verändert sich das Verhältnis. Ich empfand es als sehr vielseitig und angenehm gestaltet.

Schreibstil:
Ich mag den Schreibtstil der Autorin sehr gerne. Sie hat einen sehr angenehmen Stil, der einen wie einen Flug auf das geschichtliche Abenteuer mitnimmt. Ich bin jedes Mal verblüfft, wie man es nicht merkt, dass man mit fast 500 Seiten ein doch recht beachtliches Buch vor sich hat. Durch den Perspektivenwechsel zwischen Felicity und Shadow bekommt man sehr viele Einblicke in die Geschichte und erlebt alles nochmal auf naz andere Weise. Für mich es nicht nur handlungstechnisch, sondern auch stilistisch ein richtig tolles Buch!

Fazit:
Insgesamt konnte mich der Trilogie-Auftakt sehr überzeugen. Es ist Fantasy anderer Art und auch in den Charakteren sowie dem Handlungsverlauf sehr anders, finde ich. Gerade das hat felicitys Abenteuer für ich nochmal um einiges spannender gemacht. Euch erwartet hier eine Geschichte, die euch mitreißen wird durch eine Protagonisten, die wirklich eine starke Entwicklung durchmacht.«
  14      0        – geschrieben von annsophieschnitzler
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz