Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.807 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »arthwr733«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Weihnachten mit Werwolf ... und 2 Lamas
Verfasser: Lilly Labord (18)
Verlag: Eigenverlag (11388)
VÖ: 2. Dezember 2018
Genre: Fantasy (8551)
Seiten: 290
Themen: Lamas (4), Nachbarn (581), Schafe (40), Weihnachten (1158), Werwölfe (333)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Dezember 2018 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
4mal in den Tagescharts platziert
Leider existiert für »Weihnachten mit Werwolf ... und 2 Lamas« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Paranormale Romanzen 1 - Kein Brautstrauß für Vampire
Geschrieben von: Lilly Labord (19. Juli 2014)
100/100
[1 Blogger]
Whitehall Shadows 2 - Whitehall Ripper: Mysteries Carved in Stone
Geschrieben von: Lilly Labord und Kay Noa (3. Mai 2018)
100/100
[1 Blogger]
Die Einherjer 3 - Helgrind
Geschrieben von: Pascal Wokan (3. Dezember 2018)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Dezember 2018 um 16:03 Uhr (Schulnote 1):
» In " Weihnachten mit Werwolf: ... und 2 Lamas " erbt Mary, bekannt auch als Molly, eine Schaafsherde nebst dazugehöriger Farm in dem kleinen englischen Dörfchen Little Hamperton.
Kaum dort angekommen gehen auch schon die merkwürdigsten Dingen vor.
Nur gut, das ihr Nachbarn Lennert ein Auge auf sie hat und das in zweierlei Art.
Doch als die Sprache auf einen Werwolf, der da sein Unwesen treiben sollte kommt, wird es Molly zu bunt und sie holt sich zwei Hüte-Lamas.
Damit hat sie jedoch Lennert vertrieben, obwohl sie dachte, da wäre mehr zwischen ihnen.
Oder ist es anders als der Schein ?
Die Story hat mich von Anfang an in ihren Bann gezogen und ich musste sie in einem Rutsch durchlesen. Dabei war sie abwechslungsreich und spannungsgeladen. Man darf mit Molly und Lennert mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Da ich wissen wollte, ob es doch noch ein Happy End für die beiden gab, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  6      0        – geschrieben von Nisowa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz