Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.809 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »KYRA331«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Schöner wohnen mit Dämonen 1 - Aimee & Cyrus
Verfasser: Evelyn Boyd (1)
Verlag: Digital Publishers (99)
VÖ: 29. November 2018
Genre: Fantasy (8551) und Romantische Literatur (14761)
Seiten: 162 (Kindle Edition), 212 (Taschenbuch-Version)
Themen: Dämonen (718), London (1218), Mitbewohner (177), Wohngemeinschaft (193)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
70 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
0%
60
100%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Schöner wohnen mit Dämonen 1 - Aimee & Cyrus« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Cinder & Ella
Geschrieben von: Kelly Oram (28. September 2018)
100/100
[6 Blogger]
Die Lichtstein-Saga - Aquilas
Geschrieben von: Nadine Erdmann (27. September 2018)
93/100
[6 Blogger]
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 7. Dezember 2018 um 14:50 Uhr (Schulnote 1):
» Schöner wohnen mit Dämonen Aimee & Cyrus ist eine Liebesgeschichte der Autorin Evelyn Boyd. Aimee ist gerade so eben den Plänen ihren Bruders entwischt, der sie mit einem ihr unbekannten Geschäftspartner verheiraten will, da gerät sie eher zufällig in eine WG mit sonderbaren Männern. Sie verhalten sich anders als üblich und während Aimee noch versucht den Grund heraus zu finden ist ihr Bruder schon längst auf ihre Spur gekommen und versucht Aimee zurück zu bekommen.

Die Geschichte wird amüsant und auf leichte Art erzählt, die Dialoge sind flüssig und haben Charme. Die kleinen Eigenheiten der WG Bewohner werden gut in die Geschichte mit einbezogen und Aimee und ihr Schicksal wird interessant erzählt. Der Schreibstil ist flüssig und schnörkellos und die Geschichte wurde für mich an keiner Stelle langweilig oder langatmig.

Aufgrund der nicht sonderlich üppigen Seitenzahl wird nicht alles bis ins Detail ausgeführt, sicherlich könnte man das Ganze noch weiter ausbauen, aber so ist es eine knackig kurz erzählte Geschichte mit Charakteren, mit denen man gerne noch mal Zeit verbringen möchte.«
  8      0        – geschrieben von manu63
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz