Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.053 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »elanear135«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
The Hendersons 2 - Josh
Verfasser: Martina Gercke (24)
Verlag: Eigenverlag (13380)
VÖ: 1. Dezember 2018
Genre: Romantische Literatur (17009)
Seiten: 257 (Kindle Edition), 304 (Taschenbuch-Version)
Themen: Reiter (24), Rodeo (20), Tierärzte (152)
Reihe: The Hendersons (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
1
10mal in den Tagescharts platziert
Leider existiert für »The Hendersons 2 - Josh« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Erotik & Leidenschaft & Begierde - Anregende Geschichten 1
Geschrieben von: Jason Lawrence (16. April 2016)
Du + ich = Liebe
Geschrieben von: Heike Wanner (7. September 2017)
100/100
[2 Blogger]
The Way Love Goes 1 - Begierde
Geschrieben von: Sophia Chase (22. März 2017)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (3)     Blogger (1)     Tags (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. Februar 2019 um 13:31 Uhr (Schulnote 2):
» Lynn steht kurz vor ihrer Hochzeit mit Trevor, ihrer großen Liebe. Doch zuvor muss noch unbedingt ein Junggesellinnenabschied in Las Vegas stattfinden. Sie sind kaum angekommen, als Isabel Cooper, genannt Izzy, eine Rempelei mit Josh Henderson, einem bekannten Rodeo-Reiter, hat. Während ihre Freundinnen hin und weg sind, bleibt Izzy distanziert. Sie kann sich als Tierärztin nicht für das Rodeoreiten begeistern. Doch dann wird gefeiert und die Nacht sorgt für eine Überraschung am nächsten Morgen.
Der Schreibstil der Autorin Martina Gercke ist wundervoll leicht zu lesen. Auch wenn es eine romantische Geschichte ist, so geht es durchaus auch humorvoll zu. Die Handlungsorte sind einfach toll beschrieben, so dass man alles bildlich vor Augen hat und gerne mal eine Auszeit auf der Farm der Hendersons verbringen würde.
Die Charaktere sind alle sehr gut und authentisch beschrieben, man muss sie einfach mögen. Während Amber, Vіctоrіa und Lynn anfangs sehr locker sind und nur feiern wollen, ist Lizzy viel ernsthafter. Sie hat als Tierärztin alle Hände voll zu tun und kann sich anscheinend nicht so auf diesen Junggesellinnenabschied einlassen. Josh hat seinen Ruf als Weiberheld weg und schon deshalb kommt er bei Lizzy gar nicht an. Aber gerade, weil sie sich so ziert, versucht er sie näher kennenzulernen. Doch eine Nacht in Las Vegas sorgt für Überraschungen und einiges an Gefühlschaos.
Mich hat diese wundervolle Liebesgeschichte sehr gut unterhalten.«
  14      0        – geschrieben von buecherwurm1310
Kommentar vom 24. Januar 2019 um 22:48 Uhr (Schulnote 1):
» In diesem gelungenen Roman geht es um den erfolgreichen Rodeoreiter Josh und der Tier-ärztin Izzy. Es ist der zweite Band der Henderson-Reihe, den man aber auch gut ohne Vor-kenntnisse des ersten Bandes (der von Josh Bruder Scott handelt) lesen kann.
Beim Junggesellinnenabschied einer Freundin in Las Vegas trifft Izzy auf Josh und zeigt sich von ihm nicht sonderlich beeindruckt. Josh fühlt sich allerdings sehr zu Izzy hingezo-gen. Es gibt eine interessante Wendung in der Geschichte, die es Izzy unmöglich macht Josh weiter aus dem Weg zu gehen. Die Annäherung der Beiden wird sehr schön dargestellt, durchaus romantisch, aber auch mit Witz und nicht kitschig. Das Ende ist klar, doch der we-nig dahin lässt sich prima lesen, die Dialoge sind schön und auch witzig, schlagfertig. Die Beschreibung der Charaktere ist gelungen. Ich konnte mir die Personen, besonders in der Umgebung der Henderson Ranch, sehr gut vorstellen und wäre auch gerne dort gewesen.
Dazu ist das Cover passend zur Geschichte und zum ersten Band. Es sticht ins Auge zwi-schen wunderschöner Landschaft und einem Pärchen.
Mir hat der Roman richtig gut gefallen, ein Liebesroman wie er sein soll.«
  11      0        – geschrieben von Everett
Kommentar vom 11. Dezember 2018 um 22:22 Uhr (Schulnote 1):
» Wer schon das Buch zu Scott geliebt hat, der sollte so schnell wie möglich auch hier zuschlagen denn die Story ist mindestens genauso schön geworden. Übervoll mit Gefühl, tolle Protagonisten und mit viel Schwung und Humor geschrieben, so dass das einfach eine große Freude ist das Lesen zu können. :)«
  3      0        – geschrieben von annett
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz