Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.788 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Hans Dieter Leh...«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Volle Socke Nick
Verfasser: Wolf Vierblatt (1)
Verlag: Eigenverlag (11367)
VÖ: 14. September 2018
Genre: Kurzgeschichte (3051)
Seiten: 52
Themen: Gewinn (47), Homosexualität (1698), Sex (1086)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Nick ist ein 22-jähriger schwuler Bursche, der außer Sex nur schnelle Autos und Schlafen im Sinn hat. Doch plötzlich ändert sich sein Leben schlagartig.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Das Versprechen, dich zu finden
Geschrieben von: Anne Youngson (5. November 2018)
60/100
[1 Blogger]
Die Schicksalsweber
Geschrieben von: Julia A. Kris, Jeanette Lagall und Vanessa Carduie (2. November 2017)
80/100
[1 Blogger]
A Biker Romance 2 - Breaking you: Jenny & Dean
Geschrieben von: Sarah Glicker (5. November 2018)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. November 2018 um 12:53 Uhr (Schulnote 1):
» Nick ist ein 22-jähriger schwuler Bursche, der außer Sex nur schnelle Autos und schlafen im Sinn hat. Doch plötzlich ändert sich sein Leben schlagartig.

Das Cover des Buches passt sehr gut zum vorliegendem Buch und auch zum Titel, obwohl ich mir Nick anders als den Burschen am Cover vorgestellt habe.,
Der Schreibstil des Autors ist sehr gut, die Protagonisten werden ausreichend dargestellt und ohne lange Einleitung geht es in diesem Buch gleich los.
Dabei hüpft Nick von einer schrägen Situation in die andere - und Sexszenen kommen darin vor. Neben dem Witz hat das Buch auch einiges an Alliterationen zu bieten.
Der einzige Kritikpunkt meinerseits ist, dass das Buch auf meinem E-Reader gerade mal 60 Seiten hat - das ist viel zu kurz.
Auf der anderen Seite: Vielleicht gibt es ja ein Wiedersehen mit Nick!?
Fazit: Humorvolles Buch voller Alliterationen und schwulem Sex. Gerne mehr davon. 5 von 5 Sternen«
  7      0        – geschrieben von SaintGermain
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz