Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.239 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Grace C. Node«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die Hansen-Saga 2 - Eine neue Zeit
Verfasser: Ellin Carsta (18)
Verlag: Tinte & Feder (200)
VÖ: 2. Oktober 2018
Genre: Familienepos (483) und Historischer Roman (4811)
Seiten: 318
Themen: 19. Jahrhundert (1409), Ehebruch (20), Feindschaft (383), Hamburg (654), Kakao (7), Kamerun (7)
Reihe: Die Hansen-Saga (7)
Charts: Einstieg am 3. Oktober 2018
Höchste Platzierung (2) am 6. Oktober 2018
Zuletzt dabei am 16. Oktober 2018
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von drei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
14mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,68 (86%)
1
58%
2
23%
3
13%
4
2%
5
2%
6
1%
Errechnet auf Basis von 682 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die Hansen-Saga 2 - Eine neue Zeit« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (4)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 2. April 2021 um 14:19 Uhr (Schulnote 1):
» Diesem Teil habe ich sehr entgegengefiebert, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Hamza und Luise weitergeht. Aber zunächst geht alles seinen Lauf und viele Verstickungen und Probleme tauchen auf, die es zu bewältigen gilt. Luise macht eine unglaubliche Entwicklung durch, obwohl sie schon im ersten Band sehr stark und Bodenständig beschrieben wurde. Die Protagonisten sind nach wie vor toll erkennbar, auch in ihren Charakteren wunderbar beschrieben. Ich bange und fiebere bei allem mit, was unvorhergesehen passiert. ich bin in die Familie derart reingewachsen, dass ich das Gefühl habe ich selbst sei ein Teil davon. Und wenn man überlegt, dass die Geschichte vor über 120 Jahren spielt, so muss ich sagen hatte die Familie doch schon sehr moderne Ansichten. Auf der anderen Seite spürt man natürlich trotzdem das Konservative nur allzu deutlich und viele Dinge, Meinungen und Gesinnungen wurden unter den Teppich gekehrt weil sie einfach strikt verboten waren, verabscheut und als nicht tragfähig galten.
Eine unglaublich schöne Familiengeschichte, deren weiteren Teil ich bereits begonnen habe.
Eine klare Leseempfehlung gebe ich hier und werde über den nächsten Band an dieser Stelle berichten.«
  11      0        – geschrieben von UlrikeBode
Kommentar vom 6. Oktober 2018 um 22:22 Uhr (Schulnote 1):
» Nachdem "Die ferne Hoffnung" schon ein sehr empfehlenswerter Einstieg in die Hansen-Saga gewesen ist, wird in "Eine neue Zeit" das Niveau gehalten, wenn nicht sogar noch einmal ein Stückchen nach oben getrieben. Ein rundum gelungener Familien-Historien-Roman, an dem einfach alles stimmt. Ich hoffe, es geht damit weiter, und zwar bald!«
  6      0        – geschrieben von sabs
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz