Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.792 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »LOTTA6«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
From Manhattan with Love 6 - Verliebt für eine Weihnachtsnacht
Verfasser: Sarah Morgan (37)
Verlag: Mira (697)
VÖ: 1. Oktober 2018
Genre: Romantische Literatur (14751)
Seiten: 304
Themen: Ärzte (586), Hunde (589), New York City (1028), Weihnachten (1154)
Reihe: From Manhattan with Love (6)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
1
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »From Manhattan with Love 6 - Verliebt für eine Weihnachtsnacht« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. November 2018 um 11:37 Uhr:
» Ich mag die Bücher der Autorin sehr gerne - sie sind frisch-romantisch, und gerade jetzt, wo man sich am liebsten mit einer Tasse Tee auf die Couch kuschelt, sind sie perfekt, um sich mit Liebe ein wenig von innen zu wärmen.

Wir lesen hier über Harriet, die als Hundesitterin versucht, sich täglich einer Herausforderung zu stellen und damit ein wenig aus sich herauszugehen. Wie man dann erfährt, geht es aber natürlich nicht ganz so einfach, wie man denkt ...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Autorin schreibt aus Sicht von Harriet und Ethan abwechselnd, und der locker-leichte Schreibstil und die wunderbar romantische Handlung haben mich schnell in die Geschichte versinken lassen.

Harriet ist - im Gegensatz zu ihrer Zwillingsschwester Flinn - scheu und in sich zurückgezogen. Im Laufe der Handlung erfährt man durch Rückblicke in die Vergangenheit, warum dies so ist. Trotzdem hat sie sich ein weiches Herz und eine positive Lebensansicht bewahrt, was sie mir sehr sympathisch gemacht hat. Im Gegensatz dazu steht Ethan, den ich ebenso von Beginn an mochte, der es jedoch ein wenig schwerer mit positiver Lebenseinstellung hat. Dies - kombiniert mit süßen Szenen in Sachen Hunderziehung - hat das Buch zu einem gemacht, das man nur schwer zur Seite legen konnte. Es macht einfach Spaß, die beiden auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten, auch wenn man sie manchmal ein klein wenig mit den Köpfen zusammenstoßen möchte.

Garniert wird die Geschichte mit den gut eingepassten Nebencharakteren, unter anderem den Geschwistern von Harriet, und einer Spanieldame, bei der man manchmal das Gefühl hat, dass sie eine Verkupplungskünstlerin ist.

Fazit: "verliebt für eine Weihnachtsnacht" ist eine wunderbar romantische Liebesgeschichte, die nicht nur in der Weihnachtszeit perfekt zu lesen ist. Liebenswerte Charaktere, ein angenehm leichter Schreibstil und liebevoll ausgearbeitete vierbeinige Protagonisten machen das Buch zu einem wahren Lesevergnügen. Ich vergebe gern eine Leseempfehlung.«
  9      0        – geschrieben von bine174
 
Kommentar vom 12. Oktober 2018 um 19:28 Uhr (Schulnote 1):
» Über den eigenen Schatten springen...


Mache jeden Tag etwas, wovor Du Angst hast.
Anna Eleanor Roosevelt

Mit dem Roman "Verliebt für eine Weihnachtsnacht" präsentiert Sarah Morgan bereits den 7. Band ihrer Reihe "From Manhattan with Love". Im Mittelpunkt steht die schüchterne Geschäftsfrau Harriet Knight, die ihre Liebe zum Hund zum Beruf gemacht und gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester ein florierendes Unternehmen in Manhattan aufgebaut hat. Nun möchte sie ihr Leben verändern und sich jeden Tag einer Herausforderung stellen. Aber als die Hundesitterin ihren neuesten Kunden kennenlernt, gerät sie mächtig ins Stottern: Obwohl der attraktive Arzt Ethan Black bei vielen Frauen einen Fieberschub auslöst, scheitert er an der Erziehung des unbändigen Spaniels Madi kläglich. Um dem Hund zu helfen, bleibt Harriet nichts anderes übrig, als in Ethans Apartment im winterlichen Manhattan einzuziehen – wo sie sich Hals über Kopf in Ethan verliebt. Doch wenn ihre Arbeit getan ist, muss sich Harriet eines fragen: Hat sie Ethan ihr Herz nur für eine Weihnachtsnacht geschenkt? Oder für ein ganzes Leben?

Das Cover ist in warmen Farben gehalten, nimmt weihnachtliche Motive auf und wirkt zart und verspielt. Am oberen Rand des Deckels kann man die Skyline von Manhattan erkennen, was gleichsam das "Markenzeichen" dieser Reihe von Sarah Morgan ist. Auch der Titel nimmt das Motiv "Weihnachten" auf und ist recht eingängig, wenn auch etwas oberflächlich.


Sarah Morgan ist ein süßer, leichter Liebesroman für die schönste Zeit des Jahres gelungen. Sie beschreibt sehr anschaulich, wie die empfindsame und schüchterne Hundesitterin Harriet, die wegen ihres Stottern eine leichte soziale Phobie entwickelt hat, nach dem Auszug ihrer Zwillingsschwester Fliss ihre "Comfort-Zone" verlassen und sich auf die eigenen Füße stellen muss. Im Laufe der Wochen bewältigt sie verschiedene Herausforderungen, vor denen sie sich bisher erfolgreich gedrückt hat, und gewinnt mehr und mehr Selbstvertrauen.

Durch ihren Job als Hundesitterin (und einen Besuch in der Ambulanz) lernt sie Ethan, einen attraktiven Arzt aus der Notaufnahme des Krankenhauses kennen. Ebenso wie Harriet schleppt er ein schweres Handicap mit sich herum. Wegen seines anstrengenden Berufs ist seine erste Ehe gescheitert, und er hat seine Gefühle strikt abgeschaltet und will niemand mehr an sich heranlassen. Ob es Harriet gelingen wird, seine rauhe Schale zu knacken und ihn für mehr als eine Weihnachtsnacht an sich zu binden - nun, das möchte ich nicht verraten, schließlich sollt ihr das Buch selbst lesen.

Mir hat dieser humorvolle Roman gut gefallen, und ich empfehle ihn allen weiter, die sich auf ein besinnliches Weihnachtsfest voller Liebe und Romantik einstimmen wollen.«
  14      0        – geschrieben von Bücherfairy
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz