Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.271 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »joy2486«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Philadelphia Love Storys 1 - At your side: Emma & Jaxon
Verfasser: Nina Bilinszki (2)
Verlag: Forever (185)
VÖ: 3. September 2018
Genre: Romantische Literatur (15626)
Seiten: 328
Themen: Begegnungen (1988), College (142), One Night Stand (234), Philadelphia (27), Vertrauen (727)
Reihe: Philadelphia Love Storys (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
100%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
1
12M
0
Leider existiert für »Philadelphia Love Storys 1 - At your side: Emma & Jaxon« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Philadelphia Love Storys 2 - Hold you close: Lucy & Julian
Geschrieben von: Nina Bilinszki (7. Januar 2019)
100/100
[1 Blogger]
Profiler-Reihe 5 - Ewig wartet die Dunkelheit (Neubearbeitung von "Crystal Death")
Geschrieben von: Dania Dicken (18. Juni 2015)
Ein perfider Plan
Geschrieben von: Anthony Horowitz (11. März 2019)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. März 2019 um 15:49 Uhr (Schulnote 1):
» Emma studiert an an der TU und kann sich nur auf sich konzentrieren denn Ihre Schwester hat es auch geschafft.
Durch Ihre Freunde macht es Ihr auch Spaß.
An einem Abend bittet Brittany sie sie zu einer Party zu begleiten denn Ihr Freund Cole ist auch da.
Zeitgleich bitte Cole seinem Bruder Jaxon ihn zu begleiten und so sehen sich Emma und Jaxon wieder. Beide verbringen eine schöne Zeit bis eine Frau auftaucht und Jaxon einfach geht.
Aber die beiden sehen sich wieder und fühlen sich zueinander hingezogen.
Obwohl Jaxon einige Altlasten hat und auch Emma nicht davon befreit ist werden sie enge Freunde ja sogar ein Paar.
Aber dann ja ich hatte Tränen in den Augen und habe sehr mit Emma gelitten«
  7      0        – geschrieben von elke1205
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz