Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.820 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ursula Noack«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Wild Fancy Love - Safari ins Glück
Verfasser: Lisa Torberg (20)
Verlag: Eigenverlag (11410)
VÖ: 3. September 2018
Genre: Romantische Literatur (14781)
Seiten: 266 (Kindle Edition), 264 (Taschenbuch-Version)
Themen: Diamanten (72), Flirt (142), Lügen (691), Model (125), Nationalparks (13), Safari (16), Südafrika (67), Urlaub (592)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Sie ist nur an bunten Diamanten interessiert, er an einem rothaarigen Model für ein Fotoshooting im Kruger-Nationalpark – doch das behalten sie beide für sich. Aber Lügen haben bekanntlich kurze Beine …

"Ich habe schon ewig nicht mehr geflirtet. Vielleicht sollte ich es wieder einmal tun und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden, wie Papa sagt. Dieser Zandre Steenkamp ist der ideale Kandidat für einen unverbindlichen Urlaubsflirt – und dank ihm werde ich auf dem Heimflug außerdem mindestens dreißig Karat an Fancy Diamonds im Gepäck haben …"

Florie Dupont weiß genau, was sie will. Weltweit Fancy Diamonds für ihre exklusiven Kunden einkaufen und an Vaters Seite den renommierten Diamanthandel in Antwerpen führen. Von Männern hat sie für den Rest ihres Lebens genug. Sie braucht auch keinen, um sich ihren Herzenswunsch nach einem Kind zu erfüllen. Das erledigt Monique, Reproduktionsexpertin an der Storchenklinik in Lüttich, mit links. Aber die weigert sich und rät ihr dringend zu dem längst fälligen Urlaub bei den Vandermeers in Südafrika. Und so beschließt Florie, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Die schönsten bunten Diamanten gibt es ohnehin in Joburg. Als sie bei ihren Freunden Zandre kennenlernt, der sie auf eine Safari einlädt, ist der erste Schritt getan – denn seine Familie hat genau die Steine, die sie will ...
Zandre Steenkamp ist der Starfotograf Joburgs. Die Models liegen ihm zu Füßen, was seiner Lebensphilosophie entgegenkommt: keine kleinen Frauen und jede nur einmal. Er liebt seinen Club und guten Cognac, macht einen Bogen um das Familienunternehmen. Alles scheint perfekt – bis sein verhasster Bruder Nick ihm den Boden unter den Füßen wegzieht und ihn eines der Models kurz vor dem wichtigen Safarishooting hängen lässt. Ausgerechnet die Rothaarige! Im Haus seines besten Freundes trifft er auf Florie: Sie ist klein, aber die Haarfarbe stimmt, und sie will unbedingt in den Kruger National Park. Ohne ihr zu sagen, dass er sie als Ersatzmodel mitnimmt, starten sie mit dem Team Richtung Phalaborwa ...

Im Hintergrund die beeindruckende Kulisse des Kruger-Nationalparks, die südafrikanische Metropole Johannesburg und das glitzernde Diamantenviertel Antwerpens. Im Vordergrund vermeintliche Wahrheiten, geheime Wünsche, prickelnde Szenen, eine Prise Humor und einige Knalleffekte – bis zum Schluss. Taschentuchalarm!
Lesermeinungen (1)     Leseprobe
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 7. September 2018 um 10:21 Uhr (Schulnote 1):
» Cover:
Ich finde das Cover ist wieder hervorragend gelungen, wunderschön gestaltet und es passt prima zu der Geschichte, es zeigt ein verliebtes Pärchen und eine Raubkatze. Der Klappentext ist gut formuliert, ohne groß zu spoilern und macht neugierig auf die Story.
Lisa Torberg schafft es immer wieder mich zu begeistern, sie hat einen so fesselnden, lockeren Schreibstil das ich schnell in die Geschichte hineingefunden habe. Zandre Steenkamp und Florie Dupont konnten mich als Hauptprotagonisten voll überzeugen. Florie ist eine absolute Karrierefrau sie lebt nur für ihre Arbeit ist eigentlich nicht das typische Model, sondern eher eine gestandene Frau. Zandre kommt erst einmal als harter Bursche rüber, der sich jedes seiner Models greift, verführt und dann auf Wiedersehen sagt. Doch schaut man bei den beiden hinter die Kulissen sind es sehr verletzliche Persönlichkeiten. Auch die Nebendarsteller sind gut dargestellt. Besonders gut haben mir da Flories und Zandres Eltern gefallen. Jedoch lest selber warum!!Für mich war es eine perfekte Story, die mich mit all ihren Gefühlen überzeugen konnte. Witzige Dialoge und ein Hauch Erotik runden die Geschichte ab. Auch das Setting Südafrika fand ich wieder sehr spannend.
Fazit:
Eine tolle Story mit viel Gefühl, gepaart mit etwas Erotik, spannendes Setting. Mir hat die Geschichte absolut die Zeit versüßt. Der Schreibstil ist locker und fesselnd, klasse Charaktere, daher eine absolute Leseempfehlung von mir. Ein dickes Dankeschön der Autorin für die immer wieder klasse Lesestunden! Ich liebe einfach ihre Bücher.«
  9      0        – geschrieben von engelchen
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz