Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.195 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »lena 48«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Seduced & Spoiled by a Rockstar
Verfasser: Sara Belin (15)
Verlag: Eigenverlag (10464)
VÖ: 9. August 2018
Genre: Kurzgeschichte (2878) und Romantische Literatur (13649)
Seiten: 84
Themen: Bad Boys (276), Bahamas (14), Inseln (1096), Playboys (82), Rockstar (214), Sänger (252)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Stell dir vor, du bekommst die einmalige Chance, für einen der berühmtesten und begehrtesten Rockstars zu arbeiten …
Auch wenn dieser auf den ersten Blick harmlose Job nicht ganz ohne Haken ist – denn Sänger Dylan Dawson, auch „The Beast“ genannt, ist ein waschechter Bad Boy und notorischer Womanizer.
Als sie den Job annimmt, ahnt die unerfahrene Chrissy in ihrer Unschuld noch nicht, was für ein hemmungsloses, heißes Abenteuer auf einer der paradiesischen Trauminseln der Bahamas auf sie wartet.
Stößt sie dabei an ihre Grenzen?
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Love Beat - Kissin' a Rockstar 2
Geschrieben von: Sara Belin (29. September 2017)
100/100
[3 Blogger]
Bittersweet Moon 1
Geschrieben von: Sara Belin (Mai 2013)
100/100
[1 Blogger]
Bachelors of Chicago 2 - Matthew
Geschrieben von: Vivien Johnson (9. August 2018)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 13. August 2018 um 10:50 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover ist sehr schön. Genau so stelle ich mir Dylan vor.
Die Story ist kurz, aber sehr heiß. Chrissy ist sexuell total unerfahren, da sie sehr katholisch erzogen wurde. Ihre Unschuld bezaubert Dylan, der eigentlich die Finger von ihr lassen soll, da sie nur das Zimmermädchen ist. Aber die Anziehung zwischen den beiden ist magisch.
Die Autorin hat es wieder einmal geschafft mich von der ersten Seite an mit ihrer Geschichte zu fesseln. Ich konnte das Buch nicht mehr zur Seite legen und bin mit den beiden Protagonisten auf dieser traumhaften Insel der Bahamas verweilt und habe ihr Abenteuer miterlebt. Danach habe ich erst mal eine Abkühlung gebraucht ;)

Fazit:
Es ist heiß, prickelnd und sinnlich. Eine Kurzgeschichte, die es in sich hat.«
  8      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz