Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.664 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »EINHER26«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Im Zeichen des Lotus 19 - Abschied nehmen
Verfasser: Valerie Loe (23)
Verlag: Books on Demand (1673)
VÖ: 18. Juli 2018
Genre: Fantasy (8408) und Kurzgeschichte (3011)
Seiten: 91
Themen: Abschied (56), Seher (42), Visionen (153)
Reihe: Im Zeichen des Lotus (22)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
1
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Im Zeichen des Lotus 19 - Abschied nehmen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Sternenflammen
Geschrieben von: Henrik Sturmbluth, Liv Modes, Holger Vos, Kornelia Schmid, Olga Baumfels, Miriam Achtzehnter, Erik Huyoff, Gabriel Maier, Achim Stößer, Ulf Fildebrandt, Valerie Graber, Tobias Habenicht, Maximilian R. Herzig und Stefan Lochner (1. August 2018)
Im Zeichen des Lotus 18 - Ein Leben für ein Leben
Geschrieben von: Valerie Loe (18. Mai 2018)
100/100
[1 Blogger]
Im Zeichen des Lotus 21 - Nachforschungen
Geschrieben von: Valerie Loe (18. September 2018)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. September 2018 um 22:11 Uhr (Schulnote 1):
» Wunden lecken

Klappentext:
Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.
Es hätte alles anders kommen sollen. Sie zogen aus, um Oz zu retten, bereit ihre Leben zu opfern - doch niemals das der anderen. Es heißt Abschied nehmen und einen Silver zu Grabe tragen. Schuld wiegt schwer auf Penelopes Schultern, facht das Feuer in ihr an. Wird sie erneut die Kontrolle verlieren und am Ende jedes Leben nehmen? Ist der Wunsch, die Ihren zu beschützen, unerreichbar?
Worauf deuten Alessas Visionen hin? Die Seherin empfängt immer mehr wirre Bilder und sieht sich bedroht. In der Zukunft scheint nichts Gutes auf die Silver zu warten, Veränderung und ein Kampf ungeahnten Ausmaßes steht ihnen bevor, doch solange sie hoffen kann, ihren Geliebten wiederzusehen, macht sie sich keine Sorgen.

Rezension:
Der Kampf ist beendet, doch nicht alle haben überlebt. Allem Anschein nach sind die Silver eher bereit, Penelope zu verzeihen, als diese sich selbst. Auch bei den Nim tut sich etwas. Aus Missgunst erwächst eine zunehmende Rivalitt. Auch dass die Polizei darauf aufmerksam wird, dass irgendetwas Seltsames vor sich geht, könnte für Turbulenzen sorgen.
Zum Start in die 4. Staffel ihrer Urban-Fantasy-Reihe „Im Zeichen des Lotus“ legt Valerie Loe den Schwerpunkt zunächst auf ‚Aufräumarbeiten‘ an verschiedenen Schauplätzen. Speziell die Silver müssen sich neu organisieren, da einige Veränderungen die Vertrauensverhältnisse unter ihnen belasten könnten. Der bereits in den letzten Bänden der vergangenen Staffel langsam eingeführte Handlungsstrang um die Polizei verspricht, für zusätzlichen Wirbel zu sorgen. Obwohl dieser Band eher ruhig und praktisch Action-frei daherkommt, werden darin wahrscheinlich wichtige Weichen für die zukünftige Handlung gestellt. Man kann zweifelsfrei sagen, dass dieser Staffelauftakt definitiv das Interesse an der weiteren Entwicklung weckt.

Fazit:
Zum Beginn der neuen Staffel lecken alle Beteiligten zunächst ihre Wunden aus dem Finale der vorhergehenden.

Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog
Dem Eisenacher Rezi-Center kann man jetzt auch auf Facebook folgen.«
  11      0        – geschrieben von Frank1
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz