Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.295 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »thilo3«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Die Nacht der fallenden Sterne
Verfasser: Jennifer Alice Jager (15)
Verlag: Impress (327)
VÖ: 7. Juni 2018
Genre: Fantasy (9083), Jugendliteratur (5477) und Romantische Literatur (15668)
Seiten: 284
Themen: Krieger (684), Sterne (33), Sterntaler (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
87 / 100
auf Basis von sieben Bloggern
100
43%
80
43%
60
14%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
1
12M
6
Leider existiert für »Die Nacht der fallenden Sterne« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Safe Harbor 2 - Filthy Game: Du gehörst mir
Geschrieben von: Cheryl Kingston (24. August 2018)
100/100
[2 Blogger]
Go with the Flow
Geschrieben von: Bloody Rose und Elias J. Connor (31. August 2018)
Gemstone Caverns 2 - Das Herz des Berges
Geschrieben von: Elvira Zeißler (24. August 2018)
100/100
[4 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (7)     Tags (1)     Cover
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 30. November 2018 um 14:06 Uhr (Schulnote 1):
» Als zukünftige Thronfolgerin hat Luna wenige Sorgen, obwohl sie die Ungleichheit und die schlechten Zustände im Reich mehr mitnehmen, als es sich für eine Magnatin gehört. Als ihre Familie jedoch vom Thron gestürzt wird und Luna sich unvermittelt auf der Flucht befindet, ist sie auf die Unterstützung des Volkes angewiesen, das ihr Vater so schlecht behandelte. Noch schlimmer wird es allerdings, als plötzlich Sterne vom Himmel stürzen und daraus Männer erwachen, die nur ein Ziel kennen: Luna. Der einzige, der ihr noch helfen kann, ist ihr eigentlicher Feind Hayes...


Lunas Geschichte war für mich einfach nur Wow. Das Buch war so mitreißend und spannend geschrieben, dass ich es innerhalb weniger Stunden gelesen hatte, ohne Zeit für Unterbrechungen oder Ablenkungen. Die Handlung ist rasant und packend, sodass meine Augen förmlich am Buch klebten.
Luna ist eine starke und kämpferische Heldin, die mich sofort für sie eingenommen hat. Ihre Schwächen machen sie nur noch authentischet und liebenswerter. Auf der anderen Seite ist da Hayes, ein sehr widersprüchlicher Charakter, dessen innere Zerrissenheit ihn aber noch einnehmender machen. Auch von Raven, dem gefallenen Stern, war ich von Anfang an fasziniert.
Eine tolle Geschichte, die ich nur weiterempfehlen kann!«
  12      0        – geschrieben von Amy Thyndal
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz