Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.131 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »evelin605«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Deine letzte Lüge
Verfasser: Clare Mackintosh (3)
Verlag: Bastei Lübbe (2456) und Weltbild (526)
VÖ: 28. April 2018
Genre: Thriller (5236)
Seiten: 464
Themen: Eltern (379), Lügen (713), Selbstmord (477)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
50%
80
0%
60
50%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
3
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Deine letzte Lüge« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Meine Seele so kalt
Geschrieben von: Clare Mackintosh (14. Januar 2016)
100/100
[1 Blogger]
The Belles 1 - Schönheit regiert
Geschrieben von: Dhonielle Clayton (11. Februar 2019)
65/100
[11 Blogger]
Lesermeinungen (0)     Blogger (3)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Deine letzte Lüge« wurde von drei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Recensio Online keine Wertung -
Zitat:»Ein gut unterhaltender Psychothriller mit einigen Schwächen.«
printbalance 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Ein spanender Thriller mit vielen Wendungen, eine Tragödie gefolgt von der nächsten und mittendrin eine trauernde, junge Mutter auf der Suche nach der Wahrheit.«
Ina's Little Bakery 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Die richtige Spannung kam erst Recht spät auf, der Schreibstil hakte an einigen Stellen und auch mit der Protagonistin wurde ich nicht komplett warm.«
Anmerkung: »Keine Wertung« bedeutet nicht, dass das Buch nicht analysiert wurde, sondern lediglich, dass das Fazit nicht mit einem numerischen Wert (zum Beispiel in Form von Punkten oder Sternen) festgehalten wurde.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz