Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.270 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Legolas-10«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Diamonds for Love 3 - Entflammte Sehnsucht
Verfasser: Layla Hagen (7)
Verlag: Piper (1510)
VÖ: 1. Juni 2018
Genre: Erotische Literatur (2906) und Romantische Literatur (15624)
Seiten: 336
Themen: San Francisco (171), Scheidung (164), Sehnsüchte (382), Witwen und Witwer (201)
Reihe: Diamonds for Love (7)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
2
Leider existiert für »Diamonds for Love 3 - Entflammte Sehnsucht« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Diamonds for Love 6 - Betörende Blicke
Geschrieben von: Layla Hagen (2. November 2018)
100/100
[2 Blogger]
Diamonds for Love 4 - Verhängnisvolle Liebe
Geschrieben von: Layla Hagen (3. Juli 2018)
90/100
[2 Blogger]
Diamonds for Love 7 - Heißes Herzklopfen
Geschrieben von: Layla Hagen (1. März 2019)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 7. Juli 2018 um 23:14 Uhr (Schulnote 1):
» Pippas Scheidung liegt noch nicht allzu lange zurück. Der hinterhältige Verrat ihres Exmanns liegt ihr noch schwer auf der Seele. Nach einem völlig verpatzen Date, widmet sie sich ihrer Arbeit als Designerin bei Bennett Enterprises. Ihr Entschluss dem männlichen Geschlecht für längere Zeit den Rücken zuzukehren gerät in Schwanken, als sie Eric bei der Hochzeit ihres Bruders kennenlernt. Er ist charmant, gut aussehend und kümmert sich sehr liebevoll als alleinerziehender Vater um seine 12jährige Tochter Julie. Für drei Monate haben er und seine Tochter ihr Lager in San Francisco aufgeschlagen.

Julie interessiert sich für Design rund um Schmuck. Deshalb bietet ihr Pippa an, sie in ihrem Büro zu besuchen, um tiefere Einblicke in dieses Gewerbe zu werfen. Dadurch kreuzen sich Erics und Pippas Wege häufiger. Immer öfter verbringen sie Zeit miteinander und fühlen sich sehr zueinander hingezogen. Sie beschließen eine zeitlich begrenzte Affäre zu beginnen, die in aller Freundschaft auseinander geht am Ende.

Wie hat es mir gefallen?

Willkommen zurück in der Familie Bennett. Dieses Mal dreht sich alles um die Familien-Kupplerin Pippa. Sebastian und Logan hat sie bereits erfolgreich „vermittelt“ und nun richtet sie ihr Augenmerk auf ihre restlichen Geschwister.

Sie rechnet jedoch überhaupt nicht damit, dass sie in Amors Visier gerät. Pippa ist die älteste der Schwestern und nach einer wahrlich unangenehmen Ehe widmet sie sich mit ganzer Kraft dem Familienunternehmen. Die schlechten Erfahrungen haben sie jedoch weder verbittert noch unglücklich werden lassen. Nur ihr Herz beschützt sie besser, als in der Vergangenheit. Auf Eric ist sie jedoch nicht vorbereitet.

Eric kommt in die Stadt, um sein Unternehmen an der Westküste aufzubauen. Nach dem Tod seiner Frau, lebt er mit seiner Tochter Julie in New York. Um sie nicht zu lange alleine zu lassen, bringt er sie mit auf die lange Geschäftsreise. Seine Arbeit bedeutet ihm viel, aber das Glück seiner Tochter steht über allem. Mit den Bennetts macht er schon seit einiger Zeit erfolgreich Geschäfte. Pippa schleicht sich in sein Herz, da sie seine Tochter unglaublich freundlich aufnimmt und ihr zur Seite steht.

Ich muss sagen, dass ich die Reihe sehr gerne mag. Bereits bei den ersten beiden Teilen fand ich die Familie toll. Als Einzelkind wünschte ich mir immer Geschwister. Ich adoptiere einfach die Familie Bennett. Eine Schwester mehr oder weniger fällt gar nicht auf. *grins*.

Mir gefällt an den Geschichten nicht nur der Familienzusammenhalt sondern auch, wie unterschiedlich alle Mitglieder sind. Sebastian, der Beschützer und Visionär. Logan, die Stütze im Hintergrund. Pippa, die Kreative und Herzliche, die alle glücklich sehen will.

Nun freue ich mich auf den vierten Teil rund um Max.

www.mariessalondulivre.at«
  7      0        – geschrieben von Marie's Salon du Livre
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz