Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.173 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »madleen_910«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
A Delicious Domination
Verfasser: Annabel Rose (12)
Verlag: Plaisir d'Amour (196)
VÖ: 31. Mai 2018
Genre: Erotische Literatur (3143) und Romantische Literatur (17219)
Seiten: 300 (Kindle Edition), 324 (Taschenbuch-Version)
Themen: BDSM (214), Dominanz (423), Einladung (127), Liebhaber (103), Sex (1158), Unterwerfung (311), Wünsche (279)
Charts: Einstieg am 5. Juni 2018
Zuletzt dabei am 7. Juni 2018
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,60 (88%)
auf Basis von drei Bloggern
1
33%
2
67%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
2mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
100%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »A Delicious Domination« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 2. Juni 2018 um 1:08 Uhr (Schulnote 5):
» Zum Inhalt schreibe ich nichts, lest einfach den Klappentext durch.
Der Schreibstil der Autorin ist leicht und fesselnd. Ich war von Anfang an in der Geschichte. Die Charakter werden klasse beschrieben und ich hatte ein richtiges Bild vor Augen.
Das Cover ist ein richtiger Eyecatch und gefällt mir sehr gut.
Ein kleiner Kritikpunkt für mich ist, dass die Geschichte aus der Sicht von Jola geschrieben ist. Ihre Gefühle kommen sehr gut rüber, aber ich hätte mir eine abwechselnde Perspektive gewünscht, um auch Ricks Gefühlswelt zu spüren. Auch ging es mir am Anfang alles ein bisschen zu flink voran. Das war irgendwie nicht so richtig glaubhaft für mich.
Die erotischen Szenen wurden toll beschrieben. Jola geht völlig in ihrer Rolle auf. Ich hätte gerne mit ihr getauscht und war beim Lesen mittendrin.
Von mir gibt es eine Leseempfehlung mit guten 5 Sternen.«
  8      0        – geschrieben von momo
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz