Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.511 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Maik Weiland«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Darina Lisle 6 - Mord zur Primetime
Verfasser: Janet Laurence (9)
Verlag: Digital Publishers (85)
VÖ: 17. Mai 2018
Genre: Frauenliteratur (1014) und Kriminalroman (5189)
Seiten: 304
Themen: Detektive (753), Fernsehen (63), Moderatoren (61), Mord (4153), Verdacht (450), Verdächtige (70)
Reihe: Darina Lisle (9)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Darina Lisle 6 - Mord zur Primetime« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Darina Lisle 1 - Mord extra scharf (Neubearbeitung von "Vorspeise: Mord")
Geschrieben von: Janet Laurence (1995)
Darina Lisle 2 - Mord gut abgeschmeckt (Neubearbeitung von "Gift für liebe Gäste")
Geschrieben von: Janet Laurence (1996)
Darina Lisle 3 - Mord well done (Neubearbeitung von "Unser Service: Doppelmord")
Geschrieben von: Janet Laurence (1996)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Juni 2018 um 13:29 Uhr (Schulnote 1):
» Mord zur Primetime ist der sechste Fall für Darina Lisle den sich die Autorin Jante Laurence ausgedacht hat. Eigentlich läuft alles prima für Darina, Sie ist weiterhin in William verliebt, ihre Bücher verkaufen sich gut und sie bekommt das Angebot in einer TV-Show, in der es um Essen und Wein geht, mit zu wirken. Doch es vergeht nur kurze Zeit und es gibt die erste Leiche am Set, eher unfreiwillig wird Darina in die Ermittlungen hineingezogen und zum Schluss steht Darina dem Mörder gegenüber.

Einmal mehr hat mich die Autorin gut unterhalten, der Schreibstil ist locker und die Darstellung der Hauptakteurin Darina ist mir sympathisch. Beim lesen muss einem klar sein, das die Geschichte zu einer Zeit spielt in dem Smartphone und Co. noch nicht verbreitet war und das noch eher mit der Schreibmaschine als mit dem Computer geschrieben wurde. Das lässt die Geschichte jedoch nicht altväterlich herüber kommen, es ist halt nur die Zeit vor der ständigen Erreichbarkeit.

Im Laufe der Reihe entwickelt sich der Charakter von Darina und auch William gewinnt neue Erkenntnisse. Die Nebenrollen sind gut besetzt und der Schluss der Geschichte kam für mich recht überraschend. Auf jeden Fall freue ich mich schon auf den nächsten Fall und die weitere Geschichte zwischen Darina und William. Wer leichte Unterhaltung mit einer Prise Spannung sucht wird sie bei der Darina Lisle Reihe finden.«
  9      0        – geschrieben von manu63
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz