Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.774 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »samira10«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Venusmond in Scherben
Verfasser: Sarah Weiss (1)
Verlag: Eigenverlag (9859)
VÖ: 1. Mai 2018
Genre: Drama (73) und Romantische Literatur (12860)
Seiten: 225 (Kindle Edition), 223 (Taschenbuch-Version)
Themen: Berlin (705), Beziehungen (1077), Eifersucht (277), Internet (328), Kennenlernen (149), Single (276)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
1
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Ein bewegendes, gefühlstarkes Liebesdrama aus unserer modernen Beziehungswelt. Maya trifft Lauri auf einem Datingportal und er scheint ihr Traummann zu sein. Doch wie viele Männer seiner Generation ist er nicht bereit sich auf nur eine Frau festzulegen. Kann Maya mit so einem Mann glücklich werden, oder zerbricht sie an ihren unerfüllten Sehnsüchten? Ein dramatischer, schonungslos authentischer Liebesroman mit Tiefgang.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Love Beat - Kissin' a Rockstar 2
Geschrieben von: Sara Belin (29. September 2017)
100/100
[3 Blogger]
Love Beat - Kissin' a Rockstar
Geschrieben von: Sara Belin (3. August 2017)
100/100
[2 Blogger]
Bittersweet Moon 1
Geschrieben von: Sara Belin (Mai 2013)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. Mai 2018 um 12:29 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover ist wunderschön und vermittelt die Tiefgründigkeit der Geschichte sehr gut.
Dieses Buch ist anders als die meisten Liebesroman, die ich sonst lese und von der Autorin gewohnt bin. Aber oder gerade deswegen hat mich das Buch begeistert.
Maya lernt über ein Datingportal Lauri kennen und ist sich sicher in ihm ihren Mr. Right gefunden zu haben. Aber leider ist Lauri kein Typ für Beziehungen und das sagt er ihr auch. Trotzdem lässt sie sich auf ihn ein und wir werden Zeuge ihrer Ängste, Zweifel, aber auch ihrer Hoffnung, dass es doch die große Liebe wird und er ihre Gefühle erwidert. Die Autorin beschreibt sehr offen und tiefgründig, wie es Maya in diesen Situationen geht. Wie sie ihre Eifersucht zu bekämpfen versucht und ihre Liebe und Leidenschaft mit Lauri geniest und auslebt.
Venusmond in Scherben ist eine Geschichte, die so in der heutigen Zeit sicher sehr oft genauso passiert. Wie viele versuchen ihre große Liebe über Online Datingportale zu finden und werden oftmals enttäuscht oder auch nicht. Das Ende der Story um Maya und Laurin ist sehr überraschend und ich hatte es so nicht erwartet.

Fazit:
Eine sehr realistisches und bewegendes Buch, das ich jedem nur empfehlen kann.«
  9      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz