Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.997 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »DARIO08«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Dark Warrior 2 - Gezähmtes Biest
Verfasser: Eyrisha Summers (18)
Verlag: Eigenverlag (15102)
VÖ: 25. April 2018
Genre: Romantische Literatur (18756)
Themen: Gift (228), Implantate (15), Rache (1766), Versteigerung (21), Yakuza (17)
Reihe: Dark Warrior (Eyrisha Summers) (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von vier Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Dark Warrior 2 - Gezähmtes Biest« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (4)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 27. April 2018 um 18:04 Uhr:
» Die Autorin holt hier wieder alles aus einem raus. Jegliche Gefühle, die sich hier wieder spiegeln, fühlt man umso mehr.
Die Opfer, die alle bereit sind zu bringen.
Die Verbundenheit untereinander.
Aber kennt ihr auch das, das ihr einen Charakter wie die Pest hasst, dass einen regelrecht schlecht wird?
Ich wusste nicht, dass es noch schlimmer werden kann, wie bei Teil 1 und Sakura. Aber auch hier belehrt mich die Autorin eines Neueren.
Es ist ein Wettlauf mit der Zeit, die rasant abzulaufen droht.
Wie immer hat die Autorin eine fesselnde und sehr bildliche Schreibweise. Man durchfährt hier in dem finalen Teil eine Achterbahn der Gefühle und zwar in allen Richtungen.
Ich war und bin von Dark Warrior und seinem Vorgänger Sakura Warrior absolut begeistert.
Von mir gibt es eine unbedingte Leseempfehlung.«
  11      1        – geschrieben von SanNit
 
Kommentar vom 27. April 2018 um 13:53 Uhr (Schulnote 1):
» Ich durfte diese Geschichte bereits als Testleserin kennen lernen. Diesmal war es nicht einfach, denn Eyrisha schrieb so was von Spannend, dass das Warten bis zum nächsten Kapitel nicht immer einfach war. Die Handlung war so spannend und emotional, dass ich mir vorgekommen bin , wie in der Achterbahn und dann noch warten bis zum nächsten Kapitel, das grenzte schon an Folter. Jetzt ist das Buch ja da und kann als ganzes gelesen werden. Bin mal gespannt ob ihr auch so mitfiebert wie ich.

Cover:
Das Cover passend zu Teil 1 besticht mit seiner Schönheit. Ich liebe es und um so mehr die Geschichte.

Meine Meinung zur Geschichte:
Das Eyrisha Summers emotional und sehr bildlich schreibt, war mir schon klar, aber diesmal hat sie es tatsächlich noch einmal geschafft mich Mitzittern, mitleiden und mitfühlen zu lassen. Wenn sich wer fragen sollte, wie sich der Spannungsbogen in der Geschichte entwickelt hat, rasant steigend und das bis zum Schluss. Gefühlsmäßig begibt man sich bei der Geschichte auf eine Reise in der Achterbahn. Es geht so rasant weiter wie es in teil 1 aufgehört hat und es gibt Steigerungen, obwohl ich dachte es wäre nicht mehr möglich.

Teilweise kam ich aus dem Staunen und schrecken gar nicht mehr heraus. Ich kann mich nicht erinnern dass ich an eine Stelle kam , die so sanft vor sich hin plätscherte, entweder war Aktion angesagt, oder es wurde sehr rührend oder auch erotisch.

In diesem Teil hat man die Möglichkeit Ben genauer kennen zu lernen. Nun werde ich ihm mit Sicherheit nicht mehr die Augen auskratzen wollen, was ich gedanklich noch bei Sakura Warrior gelegentlich noch durch seine rüpelhafte Art und weise manchmal gerne getan hätte. Ganz im Gegenteil , er hat mich sehr oft sehr verblüfft.

Hier ist eine Wahnsinns Geschichte entstanden, die mit Sicherheit mehr als ein Wow verdient hat.

„Ganz unter uns gesagt – die Frau schafft es wirklich einem Feuer unter den Hintern zu machen. „… und mich immer wieder zu überraschen.«
  13      0        – geschrieben von Regina S.
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz