Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.632 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »kaja52«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Ich brauchte das Geld
Verfasser: Melanie Weber-Tilse (39)
Verlag: Eigenverlag (9612)
VÖ: 1. April 2018
Genre: Romantische Literatur (12625)
Seiten: 132
Themen: Geld (168), Junggesellen (74), Junggesellenabschiede (17), Stripper (55)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von drei Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
3
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
3mal in den Tagescharts platziert
Kurz vor dem High-School-Abschluss ihre Eltern verloren, steht Ally mit ihrer kleinen Schwester und einem Haus, das noch abbezahlt werden muss, ganz alleine da.

Jahre schlägt sie sich mit vielen Jobs durch, bis sie einen annimmt, der ihr ganzes Leben verändern wird. Als Stripperin bei einem Junggesellenabschied soll sie aus einer Torte springen.
Dass sie die Torte fast zerlegt und sie dabei überhaupt nicht erotisch aussieht, stellt ihr kleinstes Problem dar. Dass sie allerdings dem begehrtesten Junggesellen auf sein Hemd kotzt, scheint sich wie ein Fluch durch ihre weiteren Jobangebote und ihr vormals ruhiges Leben zu ziehen.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Danger & Desire - Tödliche Wüste
Geschrieben von: Melanie Weber-Tilse und Mike Stone (26. Februar 2018)
100/100
[1 Blogger]
Sullivans 14 (Die Sullivans aus Seattle 5) - Ohne dich kann ich nicht sein
Geschrieben von: Bella Andre (12. April 2018)
Dirty - In seiner Gewalt
Geschrieben von: Sarah Saxx (7. April 2018)
96/100
[9 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (3)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Ich brauchte das Geld« wurde von drei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Das Lesesofa 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Eine Lovestory, die nicht nur da Herz berührt, sondern auch die Bauchmuskeln trainiert.«
Team Buchmagie 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Ja was soll ich sagen ich kann Euch dieses Buch nur empfehlen, lest und ihr werdet ebenso begeistert sein wie ich«
Leseherz 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Ruck zuck war ich durch - leider, denn wer Melanie‘s Bücher kennt, der weiß wie süchtig das Lesen hier macht.«
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches