Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.810 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »liam5371«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Das dunkle Tagebuch 3 - Die Entbehrung
Verfasser: Claus H. Herrländer (3)
Verlag: Klarant (510)
VÖ: 12. März 2018
Genre: Erotische Literatur (2797)
Themen: Bali (9), Dominanz (362), Organisiertes Verbrechen (61), Reisen (1524), Sadomasochismus (131), Unterwerfung (272), Verschwinden (1180)
Reihe: Das dunkle Tagebuch (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
1
Liam hat die Liebe seines Lebens gefunden. Mit ihr kann er sein Faible für prickelnde SM-Spiele ausleben, und zugleich berührt sie ihn wie keine Frau zuvor. Das Glück scheint perfekt, doch auf der Rückreise aus Bali verschwindet seine Auserwählte spurlos. Nach und nach offenbart sich ihm ein perfider Plan, doch wer steckt dahinter? Liam versucht alles, um seine große Liebe zu finden, und gerät mitten ins Zentrum des organisierten Verbrechens. Der erfolgreiche Manager ist ein Alpha-Tier, das Probleme möglichst auf eigene Faust löst. Aber diese Mission kann er nicht alleine erfüllen. Er ist auf seine Freunde angewiesen, und jede Minute zählt …
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Ausgerechnet Kalifornien
Geschrieben von: Elli C. Carlson (27. Februar 2018)
Die Getreuen und die Gefallenen 3 - Jähzorn
Geschrieben von: John Gwynne (18. Dezember 2017)
85/100
[2 Blogger]
Straßenkötergene
Geschrieben von: Julia Seuschek (8. Juli 2017)
50/100
[2 Blogger]
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. März 2018 um 8:34 Uhr (Schulnote 1):
» Das dunkle Tagebuch von Claus H Herrländer

Liam und Miriam befinden sich auf Bali im Urlaub und genießen die Zeit z.B. damit das Miriam das surfen erlernt allerdings erst in der letzten Woche und mit Ihrem Wunsch fordert Sie eine Session herbei die Ihr einiges abverlangt allerdings geht Liam auch auf Ihre Wette ein und Miriam gewinnt nun muß Liam sich Ihr unterwerfen was Miriam sehr gut für sich ausnutzt.
Allerdings geht der Urlaub dem Ende entgegen und am Flughafen geschieht e. Miriam wird entführt und nun hat Liam keine große Möglichkeit Ihr zu helfen aber er findet Mittel und Wege aber für beide beginnt die härteste Zeit Ihres Lebens .
Ich sage DANKE an Claus H Herrländer das ich dieses Buch bekommen habe ich hatte oft Tränen in den Augen und wollte nicht weiterlesen aus Angst um Miriam aber es lohnt sich denn es ist einfühlsam geschrieben jeder Leser der ein Herz hat ist mit dabei«
  6      0        – geschrieben von elke1205
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz