Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.188 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »eda751«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Erobertes Normannenherz
Verfasser: Altena Altenburg (1)
Verlag: Tomfloor (2)
VÖ: 9. Februar 2018
Genre: Historischer Roman (2964) und Romantische Literatur (13642)
Seiten: 285
Themen: 11. Jahrhundert (38), Auftrag (565), England (821), Erinnerungen (611), Könige (739), Mittelalter (158), Normandie (35), Soldaten (348)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
100%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
1
12M
0
Erobertes Normannenherz ist eine historische Liebesromanze. Es geht um die Liebe einer Angelsächsin zu einem Normannen mitten in den Wirren des Eroberungskrieges Wilhelm von der Normandie.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Portobello Girls 5 - Auf Sendung mit Mr. Right
Geschrieben von: Martina Gercke (12. Februar 2018)
100/100
[1 Blogger]
Ellen Tamm 2 - Böse Schwestern
Geschrieben von: Mikaela Bley (9. Februar 2018)
Tom Babylon 1 - Schlüssel 17
Geschrieben von: Marc Raabe (9. Februar 2018)
80/100
[3 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. April 2018 um 18:38 Uhr (Schulnote 1):
» Bereits das Cover ist ganz auf die mittelalterliche Zeit abgestimmt und sehr romantisch. Ich fand es ansprechend.

Obwohl die Autorin hier ihr Debüt gegeben hat, konnte mich ihr angenehm flüssiger, verständlicher und dennoch an die historische Zeit gut angepasster Schreibstil begeistern. Für mich hat sie das Mittelalter lebendig gemacht, und ich konnte mir das damalige Leben gut vorstellen. Auch die historischen Abläufe waren anschaulich beschrieben, wie zum Beispiel die Krönungsfeierlichkeiten. Allerdings hatte ich nicht das Gefühl ein langweiliges Geschichtsbuch zu lesen, bei dem man nur mit Fakten bombardiert wird, sondern eine spannende Liebesgeschichte mit Abenteuern und Intrigen.

Für jemanden der so etwas ebenfalls sucht, ist Erobertes Normannenherz auf jeden Fall eine Leseempfehlung. Geschichtsfreaks sollten sich dagegen andere Bücher suchen, sie werden wahrscheinlich enttäuscht sein.

Da ich aber hin und wieder gerne auch leichtere und romantische Unterhaltung schätze, konnte mich dieser Roman absolut überzeugen.«
  11      0        – geschrieben von Mikadolos
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz