Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.136 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ingrid Neumann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Fünf Mal Vielleicht - Sam & Melinda
Verfasser: Sara Pepe (1)
Verlag: Eigenverlag (11890)
VÖ: 21. November 2017
Genre: Jugendliteratur (5322) und Romantische Literatur (15356)
Seiten: 148
Themen: Freundschaft (1490), Gemeinsamkeiten (6), Unterschiede (171)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Romantik, Ironie und ein Hauch von Desinteresse!

Melinda hat ihr Leben fest im Griff. Da bleibt keine Zeit für Ablenkung. Doch nun naht das ersehnte letzte Schuljahr und sie hat weder die große Liebe noch ein verrücktes Abenteuer hinter sich. Insgeheim findet sie ihr Leben vor allem eines: Langweilig und vorhersehbar.

Sam dagegen ist sorglos, spontan und das genaue Gegenteil von Melinda. Immer perfekt ungekämmt gestylt, mit strahlend grünen Augen und einem selbstsicheren Lächeln auf den Lippen.

Als sich Sam in Melindas Leben drängt, wehrt sich Melinda lautstark dagegen, denn was haben sie und Sam schon gemeinsam? Doch dann stellt sie widerwillig fest, dass er sie ständig zum Lachen bringt und die Gründe, die gegen ihn sprechen immer weniger werden…
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Pheromon 1 - Sie riechen dich
Geschrieben von: Thariot und Rainer Wekwerth (16. Januar 2018)
81/100
[15 Blogger]
Alkatar 2 - Der Erbe
Geschrieben von: Anja Fahrner (28. November 2017)
80/100
[1 Blogger]
Bad Boy Without Limits
Geschrieben von: Kim S. Caplan (26. Oktober 2017)
90/100
[2 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Leseprobe
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. Februar 2018 um 9:12 Uhr (Schulnote 6):
» Bin zufällig über das Buch gestolpert und konnte es nicht mehr weglegen!

Die Geschichte von "Fünf Mal Vielleicht" spielt sich in einer Kleinstadtidylle ab. In einer Stadt, die bei guten Tagen "historisch" und bei schlechten Tagen "baufällig" erscheint.

Die Hauptpersonen sind Melinda und Sam. Melinda besitzt über eine ironische Erzählweise und kann mit Sam erstmals so gar nicht anfangen. Als er sie dann versucht um den Finger zu wickeln, geht das so gründlich schief.
Sam ist der Playboy der Schule, sein Ruf ist dementsprechend schlecht. Anfangs erscheint er sehr oberflächig, doch im Laufe der Seiten offenbart sich seine warmherzige Seite.

Vor allem Melindas selbstironische Sichtweise brachte mich ständig zum Schmunzeln. "Warum hatte ich noch eingewilligt mich mit ihm zu treffen? Ach ja, seine Jacke. Blöde Jacke."

Absolute empfehlenswert! Eine Frage bleibt allerdings offen: Wann kommt die Fortsetzung?«
  9      0        – geschrieben von secret_reader
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz