Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.365 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »cara028«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
TASCHENBUCH
 
TASCHENBUCH
 
Die Sitzung ist geschlossen
Verfasser: Theo Auer (4)
Verlag: BROKATBOOK (21) und Eigenverlag (10685)
VÖ: 18. Januar 2018
Genre: Sachbuch (1903)
Seiten: 180 (Taschenbuch-Version), 166 (Taschenbuch-Version Nr. 2)
Themen: Bayern (238), Gericht (44), Prozess (71)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Das Amtsgericht Rosenheim, der Mittelpunkt des Buches, ist ein relativ kleines Gericht. Neben den Zivil-, Familien-, Arbeits- und Betreuungsrichtern sind normalerweise zehn Strafrichter am Werke, von denen vier einem Schöffengericht vorstehen. Nahezu ausschließlich um Strafgerichtsprozesse handelt es sich in den Fällen des Buches. Es geht hier aber nicht um Mord und Totschlag, denn dafür ist ein Amtsgericht nicht zuständig. Jedoch genau das macht für diesen Berichterstatter den Reiz der Geschehnisse aus. Hier werden die feinen Nebenschauplätze und differenzierten Motivationen nicht durch die Wucht des Entsetzens verdrängt. Hier kann der Leser auch noch eigene (unentdeckte) Vergehen wiederfinden, beziehungsweise genüsslich seinen ungeliebten Nachbarn wieder erkennen. Hier kann der Berichterstatter auch noch die eine oder andere Moral oder ironischen Seitenhieb unterbringen. So mögen die Leser diese Auswahl aus zwölf Jahren Gerichtsberichterstattung genüsslich, erstaunt, verwundert, empört oder befriedigt zur Kenntnis nehmen.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Trotzigschön - Poesie aus anderswann
Geschrieben von: Hanna-Linn Hava (2013)
In deinem Licht und meinem Leben
Geschrieben von: Michaela Harich (23. September 2017)
Rosenheimer samma!
Geschrieben von: Theo Auer (30. September 2009)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. März 2018 um 17:38 Uhr:
» Ein Episodenbericht aus einem oberbayerischen Amtsgericht. Ein Gerichtsreporter erinnert sich.«
  1      1        – geschrieben von Flying_Theo
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz