Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.618 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ulvelaik250«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Spelzer/Hollmann 1 - Kalendermord
Verfasser: H.C. Scherf (4)
Verlag: Books on Demand (1342) und Eigenverlag (9599)
VÖ: 10. Januar 2018
Genre: Thriller (4597)
Seiten: 180 (Kindle Edition), 244 (Taschenbuch-Version)
Themen: Essen (16), Kommissare (903), Mord (3746), Mordkommission (65), Rechtsmedizin (17), Serienmörder (663)
Reihe: Spelzer/Hollmann (3)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Der Wald rund um die Ruine der Essener Isenburg - eine Oase der Ruhe und des Friedens. Das ändert sich mit dem Fund einer ersten, grausam zugerichteten Leiche.

Kommissar Sven Spelzer, als erfahrener Leiter der Mordkommission, begegnet einem Serienkiller, der präzise seine unvorstellbaren Taten plant. Der Täter preist seine Morde als Kunstwerke. Wenn bisher ein System sein Wirken steuerte, so ist es die Gier Außenstehender, die eine unfassbare Lawine der Gewalt auslöst.

Gemeinsam mit der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann begibt sich Spelzer auf die Suche nach dem Wahnsinnigen. Sie ahnen nicht, welche Hölle die Bestie schon für sie vorbereitet hat.

„Kalendermord“ ist der erste Fall für dieses Ermittlerteam, der sie an ihre Grenzen zwingt.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Spring Love Touch - Highland Dream Boy
Geschrieben von: Jo Berger (25. März 2018)
97/100
[7 Blogger]
Spelzer/Hollmann 3 - Mordtiefe
Geschrieben von: H.C. Scherf (19. April 2018)
Love Unexpected - Ashley & Holden
Geschrieben von: Any Swan (1. April 2018)
80/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Leseprobe
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. Februar 2018 um 16:20 Uhr (Schulnote 2):
» Packender Thriller mit einem neuen Ermittlerteam, das Potential für weitere Auftritte aufweist

In diesem packenden Thriller schickt der Autor H.C. Scherf mit dem Kommissar Sven Spelzer und der Rechtsmedizinerin Karin Hollmann zwei neue Ermittler ins Rennen, denen in ihrem ersten Fall gleich eine ganze Menge abverlangt wird.
Alles beginnt mit einem Leichenfund an der Ruine der Isenburg in Essen. Schnell wird klar, das hier ein brutaler Serienkiller am Werk ist, der den Ermittlern scheinbar immer einen Schritt voraus zu sein scheint. Als der unheimliche Mörder Sven und Karin persönlich ins Visier nimmt, überschlagen sich die Ereignisse urplötzlich.

Der Autor prescht in Sachen Spannung schon auf den ersten Seiten mächtig vor und hält diese dann auch über die gesamte Länge des Buches auf einem konstant hohen Niveau. Der überaus packende Schreibstil unterstreicht diesen Effekt auf besonders gelungene Art und Weise.
Die Geschichte wird insgesamt sehr stringent und mit einem ziemlich hohen Erzähltempo vorangetrieben, überraschende Wendungen sind hier eher dünn gesät. Das macht die Story und den Verlauf der Ermittlungen zwar ein Stück weit vorhersehbar, kann die Spannung aber nicht wirklich schmälern.
Die Charaktere kommen anfangs noch ein wenig klischeehaft rüber, legen im Verlauf der Geschichte aber deutlich an Kontur zu. Neben Sven und Karin bekommen auch die weiteren Mitglieder des Ermittlungsteams ausreichend Raum und Gelegenheit, sich zu entwickeln. Hier wächst ein Team zusammen, von dem man gerne mehr lesen würde.

Ein spannender Thriller, der mir insgesamt gut gefallen hat, für die bereits angekündigten Fortsetzungen aber auch noch ein wenig Steigerungspotential lässt.«
  7      0        – geschrieben von ech68
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches