Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.618 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ulvelaik250«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Banshee Livie 2 - Weltrettung für Fortgeschrittene
Verfasser: Miriam Rademacher (13)
Verlag: Sternensand (39)
VÖ: 12. Januar 2018
Genre: Fantasy (7309) und Jugendliteratur (4457)
Seiten: 355 (Kindle Edition), 370 (Taschenbuch-Version)
Themen: Banshees (8), Gefahr (508)
Reihe: Banshee Livie (2)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von drei Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
3
12M
0
Kaum hat Livie sich mit ihrem Tod arrangiert und in ihrem Job als Banshee eingefunden, da gerät alles um sie herum wieder aus den Fugen.
Eine tödliche Gefahr bedroht nicht nur ihre Freunde, sondern die ganze Welt. Und so stürzt sich Livie in ihr nächstes Abenteuer und stellt sich mutig ihrem gefährlichen Gegner.
Doch diesmal hat sie sich mit der Zeit selbst angelegt und die lässt nicht mit sich handeln …
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Banshee Livie 1 - Dämonenjagd für Anfänger
Geschrieben von: Miriam Rademacher (13. Oktober 2017)
95/100
[4 Blogger]
Schleich dich, Gift!
Geschrieben von: Miriam Rademacher (27. Februar 2017)
100/100
[1 Blogger]
Die Greifen-Saga 3 - Die Stadt des Meeres
Geschrieben von: C.M. Spoerri (13. März 2016)
100/100
[8 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (3)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 13. Januar 2018 um 11:45 Uhr (Schulnote 1):
» Meine Meinung:

Band 1 von Banshee Livie hatte mich schon richtig begeistert und so konnte ich es kaum erwarten, dass nun auch Band 2 erscheint. Ich habe mich riesig gefreut, die Charaktere wieder zu treffen. Livie hat sich mittlerweile an ihr Leben als Banshee gewöhnt und ist immer noch ständig damit beschäftigt, die tollpatschige Familie Harrowmore vor tödlichen Unfällen zu bewahren. Doch schon bald steht ihr eine noch größere Aufgabe bevor. Ein kleiner Wehmutstropfen ist, dass sich für einen gewissen Zeitraum, die Wege von Livie und Walt trennen und ich mag die beiden doch zusammen so sehr. Aber die Autorin hat dies ganz geschickt genutzt, um neue und sehr interessante Charaktere in die Geschichte einzuführen. Zum einen ist da der geheimnisvolle und diebische Todesbote Chris. Er ist irgendwie der Bad Boy, der viele Fehler gemacht hat. Dadurch ist er nicht sehr beliebt, hat eine große Mauer um sich aufgebaut und stößt alle Anderen mit seiner Art und Weise von sich. Ich wurde sehr neugierig und wollte unbedingt mehr über ihn erfahren und vor allem, welche Geheimnisse ihn mit Walt und einigen anderen Charakteren verbinden. Sehr interessant ist auch der Dämon Kube, bei dem man nie genau weiß, woran man ist und ob er einen manipuliert.

Neben dem so lieb gewonnenem Mummel gibt es auch wieder neue Wesen, die sich die Autorin ausgedacht hat. Lasst Euch einfach überraschen. Es ist einfach fantastisch wie viele verschiedene magische Figuren hier aufeinander treffen.

Die Geschichte ist wieder sehr spannend geschrieben. Anfangs beginnt sie noch etwas ruhiger und nimmt dann aber immer mehr Fahrt auf. Für mich sind die Lesestunden wieder viel zu schnell vergangen und ich hoffe jetzt schon wieder sehnsüchtig auf einen nächsten Band. Das tolle Abenteuer ist wieder mit einer tollen Portion Humor geschmückt, die mich immer wieder zum schmunzeln bringt. Es gibt aber auch einige nachdenkliche Momente, gerade wenn es zum Beispiel um Livie’s früheres Leben geht.

Mein Herz hängt aber ganz besonders an den vielen verschiedenen Charakteren, die einfach so liebevoll sind. Niemand ist perfekt und jeder hat sein eigenes Päckchen zu tragen. Aber genau dadurch sind sie so echt und lebendig. Livie und ihre Freunde sind eine so tolle Truppe, mit der ich mich jederzeit gerne in ein Abenteuer stürzen würde. Man fühlt sich mit ihnen einfach unglaublich wohl, mit ihren schönen Momenten genauso, wie mit ihren kleinen Streitereien. Sie sind wie eine große verrückte Familie.


Cover:

Das Cover ist wieder echt klasse geworden. Ich liebe es. Die Skyline lässt schon erahnen, dass London dieses Mal ein zentraler Ort des Geschehens werden wird.


Fazit:

Banshee Livie 2 ist ein tolles Fantasy-Abenteuer mit ganz viel Herz, Humor, Kreativität und Action.


Ich gebe dem Buch 5 von 5 Möpsen.«
  14      0        – geschrieben von Yvi's kleine Wunderwelt
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches